Feste feiern auf dem Backfischfest

, , Leave a comment

Wormser Backfischfest 2015 vom 29.08. bis 06.09.

Für nicht wenige Wormser ist das Backfischfest der definitive Jahreshöhepunkt. Einmal im Jahr heißt es dann neun Tage lang feiern bis zum Abwinken und das von 14 bis 2 Uhr nachts. Seit 1933 ist das Fest beliebter Treffpunkt für Familien, Weinliebhaber und Rummelplatzfans. Darauf ein kräftiges „Ahoi!“.

Natürlich fehlen auch in diesem Jahr keine der traditionellen Veranstaltungen, wie die Eröffnung auf dem Marktplatz mit den GESELLENTÄNZERN (29.08.), der große FESTUMZUG (30.08.), HAGENS WEINSCHATZPARTY (31.08.), bei der der Weinliebhaber zwischen 400 Weinen wählen kann, der HAUSFRAUEN- und der SENIORENNACHMITTAG (03.09.), die FISCHERWÄÄDER KERB (02.09.), der WORMSER ABEND (03.09.) und das FEUERWERK (05.09.). Das heiß umkämpfte FISCHERSTECHEN IM FLOSSHAFEN (05.09.) ist genauso untrennbar mit dem Fest verbunden und findet bereits zum 66. Mal statt. Ebenso nicht wegzudenken sind die beiden großen Festzelte Circus Circus und der Wonnegauer Weinkeller sowie natürlich der Stiftskeller. Bereits einen Tag vor der offiziellen Eröffnung haben Weinliebhaber die Möglichkeit, an einer ganz besonderen Weinprobe im Wonnegauer Weinkeller teilzunehmen. Unter dem Namen „PIANO WEINPROBE“ werden ausgesuchte Weine gereicht, die fachkundig anmoderiert und natürlich von dem namensgebenden Piano begleitet werden. Karten für diese Veranstaltung sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Weil Wein in Begleitung stimmungsvoller Live Musik einfach besser schmeckt, haben die Organisatoren gleich drei populäre Musikgruppen eingeladen. Mit den bekannten Coverbands CABRIO (01.08.), den INCREDIBLE FIRECACADOOS (02.08.) und den TOP TONES (03.08.) gibt’s im Weinkeller musikalisch ordentlich was auf die Mütze. Livemusik wird auch im Festzelt Circus Circus großgeschrieben. Zeitlose Musik von den 50ern bis heute garantiert die TOP TIME BAND (29.08./05.09.). Für beste musikalische Unterhaltung sorgen bereits um 14 Uhr die Band THE SKIP BO`S (30.08./06.09.), sowie das DUO SOUL TOUCH MUSIK (31.08.). Ganz im Zeichen des Alpenrock wird die Q STALL PARTY BAND (04.09.) den Gästen mächtig einheizen. Livemusik wird es auch während der Fischerwääder Kerb auf zwei Bühnen geben, während DJ Ralf Schulz vor und nach dem Festumzug in der traditionsreichen Straße für optimale Party Stimmung sorgen wird. Eine Weinverkostung der ganz besonderen Art findet am 01.09. sowie am 02.09. statt, denn an diesen Tagen gibt es eine Weinprobe in luftiger Höhe. Wann gibt es schon mal die Möglichkeit, über den Dächern der Stadt Worms unsere köstlichen rheinhessischen Weine zu schmecken? Begleitet und moderiert wird diese etwas andere Weinprobe von der Rheinhessischen Weinkönigin. Wer es lieber sportlich mag, hat am 05.09. die Möglichkeit, bei einem Tauziehwettbewerb an der Rheinpromenade seine Kräfte zu messen. Die Teams sollten sechs Personen stark sein und über zwei Reservisten verfügen. Anmeldungen sind noch bis zum 03.09. möglich.

Natürlich sind auf einem ordentlichen Rummelplatz die neuesten Attraktionen unerlässlich. Zum ersten Mal auf dem Backfischfest dabei ist das „Lach+Freu Haus“. In diesem Laufgeschäft im Landhausstil erwartet die Gäste unter anderem ein Spiegellabyrinth, rollende Tonnen und Wasserspiele. Auch sein Debüt auf der Kisselswiese gibt der „Rotor“, der seine Fahrgäste durch Fliehkraft wie Fliegen an der Wand kleben lässt. Mit dem „Fun Schiff“ macht auch eine Riesenschiffschaukel auf dem Fest Halt, die einem Kreuzfahrtschiff nachempfunden ist. Klar, dass man da natürlich seefest sein sollte! Eine weitere spektakuläre Attraktion ist „The King“. In diesem Überkopf-Hochfahrgeschäft drehen die Insassen mit einer Beschleunigung von bis zu 5G Loopings, was einem extremen Kurvenflug eines Kampfjets gleichkommt. Auf der Kart Bahn „Europa Ring“ können PS Fans ihre Kräfte messen, aber auch Geschicklichkeit beweisen. Gruselfans kommen in der „Geisterschlange“ auf ihre Kosten. Für die Kleinen wird es erstmals ein Kinderriesenrad geben, in dem diese bis zu 10 m über dem Boden sind. Natürlich sind auch die Klassiker wie das Kettenkarussell oder Autoscooter wieder vor Ort. Beliebter Programmpunkt für den Nachwuchs ist seit einigen Jahren die KINDEROLYMPIADE (04.09.), die vom Brauchtumsverein veranstaltet wird. An aufgebauten Stationen wie beispielsweise beim Ballwerfen, Fischangeln und weiteren lustigen Spielen ist für beste Unterhaltung gesorgt. Beschlossen wird diese etwas andere Olympiade mit einem Lampionumzug am Abend.

Wer übrigens des Weines überdrüssig ist oder vielleicht gar nicht vor hat, die edlen Rebensäfte zu kosten, der sollte den Green Room aufsuchen, dort gibt es eine ordentliche Auswahl an alkoholfreien Cocktails. Diese sehen nicht nur verführerisch aus, sondern schmecken auch genauso. Damit es auch jederzeit ein sicheres Fest bleibt, bittet die Ordnungsbehörde und die Polizei der Stadt Worms die Gäste darum, alkoholische Getränke in verantwortungsvoller Weise zu konsumieren! Außerdem machen die Veranstalter darauf aufmerksam, dass das Mitbringen von Alkohol nicht gestattet ist. Dies gilt auch für die Zufahrtsstraßen und Zugänge. Zur Überwachung dieser Regel und im Sinne des Jugendschutzes werden regelmäßig Kontrollen auf und rund um das Backfischfest durchgeführt und ggf. mitgeführte alkoholische Getränke entsorgt.