Termine Theater

, , Leave a comment

Das Abenteuer ihres Lebens
„Tschick“ am 23. Oktober 2017 im Lincoln Theater Worms

Wolfgang Herrndorf erzählt in seinem Roman mit viel Freiheitsgefühl von Abenteuerlust und Wehmut auf dieser spannenden Odyssee in die Erwachsenenwelt, und begeistert damit Jung und Alt. Mit dem Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, war der Bestseller im vergangenen Jahr auf deutschen Bühnen das meistgespielte Stück: ein moderner Literaturklassiker, der seinen Charme auch in der Bühnenadaption vom Landestheater Detmold zu bewahren weiß.

WANN Montag, 23. Oktober 2017 um 19 Uhr
WO Lincoln Theater, Am Obermarkt 10, Worms
WIEVIEL 8.- Euro (VVK), 10.- Euro (AK)


Wissenswertes über Luther
„Martin Luther in Worms und die Folgen“ (Szene 9) am 31. Oktober & 01. November 2017 im Lincoln Theater Worms

Wer war Luthers treuer Weggefährte? In welches Deutsch wurde die Bibel von Luther übersetzt? Selbst für den, der glaubt, im Luther-Jahr bereits alles über Luther erfahren zu haben, bietet das Stück Wissenswertes. Regisseur und Autor Thomas Staller gestaltet in seinen 20 Szenen einen Streifzug durch Luthers Leben und Wirken, vom Thesen-Anschlag über die Anhörung auf dem Wormser Reichstag, den Rückzug auf die Wartburg, den Konflikt mit dem Bauernkrieg bis hin zu seiner Ehe mit Katharina.

WANN Dienstag, 31. Oktober & Mittwoch, 1. November 2017, um 19 Uhr
WO Lincoln Theater, Am Obermarkt 10, Worms
WIEVIEL 10.- Euro (VVK), 12.- (Abendkasse)


Ein Stück von Patrick Süskind mit Walter Renneisen
Der Kontrabass am 28. Oktober 2017 im Wormser Theater

Der Kontrabass ist das Solo eines Musikers, der darunter leidet, dass er solo ist, aber nie ein Solo hat. Wortreich, launig und sprunghaft räsoniert er über das Leben, die Kunst, über Gott und die Welt und die tragikomische Liebe zu seinem sperrigen Instrument. Er ist gefesselt an seinen hölzernen Gefährten, den er liebt und hasst, streichelt und verdammt: den Kontrabass. Ein Stück mit unvergleichlich komischen Momenten und einem fantastischen Walter Renneisen.

WANN Samstag, 28. Oktober 2017 ab 20 Uhr
WO Das Wormser (Theater), Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL 7,50 bis 24,- Euro


Schauspiel von John von Düffel
„Martinus Luther“ am 16. November 2017 im Wormser Theater

Vor 500 Jahren sorgte der junge Bettelmönch Martinus, bekannter als Martin Luther, für eine der massivsten Zäsuren der Geschichte. Mit dem Eintritt ins Kloster, um sich von der Welt abzukehren, war sein Geständnis vor dem Vater der erste Bruch mit der Autorität. Doch das war nur der Beginn seines Weges, der im Clinch mit keinem Geringeren als dem Papst selbst gipfelte. Martinus, einst erdrückt von Selbstzweifeln angesichts seiner eigenen Sündhaftigkeit, krempelte die Welt um – religiös wie politisch.

WANN Donnerstag, 16. November 2017 um 20 Uhr
WO Das Wormser (Theater), Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL 9,- bis 27,- Euro