Termine Comedy

, , Kommentar schreiben

1. Quartal 2017

Hoffnungslos optimistisch
Christoph Sieber am 18. Januar 2017 im Wormser Mozartsaal

sieberChristoph Sieber ist der Preisträger 2015 des deutschen Kleinkunstpreises in der Sparte Kabarett, der als die bedeutendste Auszeichnung im deutschsprachigen Raum gilt. Der gebürtige Schwabe präsentiert mit „Hoffnungslos optimistisch“ sein fünftes Soloprogramm und fokussiert sich dabei längst nicht mehr auf die Marionetten des Berliner Puppentheaters, sondern viel mehr auf die Strippenzieher und Lobbyisten im Hintergrund. Als regelmäßiger Gast in Kabarettsendungen im Fernsehen, wie „Neues aus der Anstalt“ (ZDF), „Satire Gipfel“ (ARD), „Mitternachtsspitzen“ (WDR), „Volker Pispers & Gäste“ (3sat) u.a., ist er zu einer festen Größe der deutschen Kabarettszene geworden.

WANN Mittwoch, 18. Januar 2017 um 20 Uhr
WO Das Wormser (Mozartsaal) – Rathenaustraße 11 – 67547 Worms
WIEVIEL 22.- Euro Normalpreis (VVK)
VVK Bei allen Ticket-Regional-Verkaufsstellen, Wormser TicketService


Einmal Deutschland für alle
„Kabarett Distel“ am 10. März 2017 im Wormser Mozartsaal

distelWas ist eigentlich typisch deutsch? Wir sind fleißig, pflichtbewusst und pünktlich. Volkswagen hat fleißig Abgaswerte manipuliert, der ADAC hat pünktlich Pannenstatistiken gefälscht und Franz Beckenbauer hat aus reinem Pflichtbewusstsein das Sommermärchen eingekauft … und leider dabei den Quittungsblock vergessen, aber ein Kaiser ist nun mal kein Buchhalter. Und trotzdem machen sich derzeit viele Flüchtlinge auf den Weg nach Deutschland. Schaffen wir das? Klar! Integration: eine deutsche Kernkompetenz. Wir haben integriert, was eigentlich nicht zusammen passt: Til Schweiger in die Schauspielerei, Joachim Gauck in die Politik und sogar die Schwaben in den Prenzlauer Berg …

WANN Freitag, 10. März 2017 um 20 Uhr
WO Das Wormser (Mozartsaal) – Rathenaustraße 11 – 67547 Worms
WIEVIEL 22.- Euro Normalpreis (VVK)
VVK Bei allen Ticket-Regional-Verkaufsstellen, Wormser TicketService


Viagra fürs Zwerchfell
Jürgen von der Lippe am 14. März 2017 im Wormser Theater

Dass der Beruf die Sprache einfärbt, und zwar schreiend bunt, erfahren wir am Beispiel von Männern, die mit Schafen sprechen, und selbst Heidi Klums Plusquamperfekt wird Teil der verbalen Verführungskunst des gelernten Germanisten, die uns immer wieder zum Sorg-los-Lachen bringt. Besonders bei Miniaturen von sprachakrobatischer Wucht, wenn zum Beispiel der Box-Meistertrainer Uli Wegener seinen Schützling live durch die Hochzeitsnacht coacht oder der Reisende auf die Durchsage des Flugkapitäns hörspielpreisverdächtig antwortet, wird die Qualitäts-Comedy von der Lippes zum Zwerchfell-Bungee fürs Publikum.

WANN Dienstag, 14. März 2017 um 20 Uhr
WO Das Wormser Theater – Rathenaustraße 11 – 67547 Worms
WIEVIEL von 27,50 bis 42,35 Euro Normalpreis (VVK)
VVK Bei allen Ticket-Regional-Verkaufsstellen, Wormser TicketService


Rating akut
Arnulf Rating am 24. März 2017 im Lincoln Theater Worms

Akut droht die Flüchtlingswelle unser Resthirn wegzuspülen. Besoffen vom Gutmenschentum unserer neuen Willkommenskultur vernebeln wir uns gern die Ursachen: Wir sind süchtig nach Öl. Wehe, wenn unsere Piloten nicht fliegen! Angefixt von den Einspritzern unserer Autodealer besorgen wir uns den täglichen Stoff. Wir schummeln uns den Verbrauch zurecht. Öl. Wir können nicht ohne. Es ist ein dickes Geschäft. Unser Kampf gegen den Terror ist befeuert vom Terror unserer Sucht. Das aggressive Treiben ist Beschaffungskriminalität. Der Wahnsinn ist mitten unter uns! Das kann man nicht erfinden. Das muss man sehen. Rating akut – erst die Dosis macht das Gift!

WANN Freitag, 24. März 2017 um 20 Uhr
WO Lincoln Theater – Am Obermarkt 10 – 67547 Worms
WIEVIEL 18.- Euro (VVK)
VVK Bei allen Ticket-Regional-Verkaufsstellen, Wormser TicketService


„Schleichfernsehen“ – Live in Worms!
Helmut Schleich am 25. März 2017 im Wormser Mozartsaal

schleichHelmut Schleich ist eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett- Landschaft. Dem Fernseh- und Radiopublikum ist er nicht nur als genialer Strauß-Parodist ans Herz gewachsen, sondern vor allem als Gastgeber seiner eigenen Polit-Kabarettsendung „SchleichFernsehen“. Egal ob auf der Bühne, im Hörfunk oder TV: Schleich nimmt seine Zuschauer mit auf abenteuerliche Reisen in die Tiefen der deutschen Befindlichkeit und führt ihnen ganz nebenbei die ergötzlichen Absurditäten des Alltags vor Augen. Seine Soloprogramme gelten als Meilensteine des Typenkabaretts und wurden unter anderem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2013 und dem Bayerischen Kabarettpreis 2015 ausgezeichnet.

WANN Samstag, 25. März 2017 um 20 Uhr
WO SAP Arena – 68167 Mannheim
WIEVIEL zwischen 63.- und 71.- Euro (VVK)


Planet Deutschland
Kaya Yanar am 05. Mai 2017 im Wormser Theater

kanayanarDer Weltenbummler unter den Komikern hat viele Länder bereist und musste schon so einige Kulturschocks verdauen, aber „Planet Deutschland“ fasziniert ihn noch am meisten. Kaya erzählt natürlich von seinen eigenen Erfahrungen: Warum er Hausverbot in einem Hotel bekommen hat, beim Kölner Rosenmontagszug nicht mehr mitmachen darf, aus dem Yoga Unterricht geworfen wurde und einem Schmetterling ein Lied gewidmet hat. Es wird schnell, witzig und spontan mit dem besten Kaya Yanar aller Zeiten. Einfach Unterhaltung der Güteklasse A! Kommst Du, Guckst Du, Lachst Du!

WANN Freitag, 05. Mai 2017 um 20:00 Uhr
WO Das Wormser Theater – Rathenaustraße 11 – 67547 Worms
WIEVIEL von 34.- bis 37.- Euro Normalpreis (VVK)
VVK Bei allen Ticket-Regional-Verkaufsstellen, Wormser TicketService