Termine Dies & Das

, , Leave a comment

„Worms blüht auf“ in der Innenstadt
Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Sonntag am 01. & 02. April
2017

Am 1. und 2. April öffnen Innenstadt und Einzelhändler ihre Türen für das Aktionswochenende „Worms blüht auf“ mit verkaufsoffenem Sonntag. Hierbei präsentieren in der Wormser Innenstadt unterschiedliche Floristen, Gartenbaubetriebe sowie Kunsthandwerker und weitere Fachhändler die vielfältigen Trends der Gartensaison zum Bestaunen, Informieren und Kaufen. Die Einzelhändler öffnen neben Samstag auch Sonntag von 13 bis 18 Uhr ihre Geschäfte, wo man nicht nur schicke Sonnenbrillen und angesagte Übergangsjacken erwerben, sondern sich auch über die aktuellsten Modetrends informieren kann. Auch den jungen Besuchern wird ein abwechslungsreiches Programm geboten: Ob Hüpfburg, Spielmobil, Kinderkarussell oder Kinderschminken, hier ist für jeden etwas dabei. Ein Blumenband aus zart gestalteten Blumenkästen schlängelt sich vom Bahnhofsplatz über die Wilhelm-Leuschner-Straße bis hin zum Lutherplatz. Die städtischen Grünanlagen mit Tulpen, Vergissmeinnicht und Co. blühen in voller Pracht. Auf dem Marktplatz lockt außerdem eine Autoausstellung.

WANN Samstag, 01. April & Sonntag, 02. April 2017 von 13-18 Uhr
WO Wormser Innenstadt
WIEVIEL Eintritt frei


Ein Hauch von Hollywood im Wormser
„Hollyworms – Der 5. lange Wormser Kurzfilmtag“ am 15. April im Wormser (Mozartsaal)

In Kooperation mit der Berliner Filmagentur „aug&ohr medien“ präsentiert der „Lange Kurzfilmtag“ eine bunte Mischung aus allen Genres. Unterschiedlich in Form, Länge und Aussage sind die teilweise preisgekrönten Filme allesamt kleine Meisterwerke. Neben diesem Filmcocktail gibt es zwischen den beiden Filmblöcken eine spannende Talkrunde, in der Filmschaffende Einblicke in die komplexe Welt des Filmemachens gewähren. Angekündigt ist der Mainzer Regisseur Eric Schmitt, der mit seinem 2013 entstandenen Kurzfilm „Nashorn im Galopp“ weltweit mehr als 60 Preise gewann und derzeit seinen ersten Spielfilm vorbereitet. Ebenso zugesagt haben der zwischen Filmkamera und Theaterbühne pendelnde Schauspieler (u. a. „SOKO Köln“) und Sänger (Goin’South und Ex-Jelly Belly) Andreas Birkner, sowie der preisgekrönte Filmkomponist Frank Schreiber, der 2016 für die mehrteilige Dokumentation „Spuren im Stein“ einen internationalen Filmmusikpreis gewann. Derzeit arbeitet er an seiner ersten größeren Spielfilmproduktion („Manou, The Swift“). Moderiert wird die Runde erstmals vom WO! Filmexperten Dennis Dirigo.

WANN Samstag, 15. April 2017 / 18 Uhr
WO Das Wormser (Mozartsaal)
WIEVIEL Eintritt frei


Essen aus aller Welt
„Street Food Tour“ am 18. & 19. März 2017 auf dem Festplatz in Worms

Die Street Food Tour kommt zurück auf den Festplatz nach Worms. Hier trifft geballte kulinarische Vielfalt auf ungebremste Entdeckerfreude! Auf der Streetfood Tour begeistern Gastronomen, mobile Garküchen und Foodtrucks mit Kochkunst aus aller Welt und bilden zusammen einen bunten Marktplatz wundervoller Genüsse. Von frischem Sushi über Enchiladas, saftigen Burgern bis hin zu exotischen Gerichten, Cocktails, Smoothies und Co. – nasch dich durch die Töpfe der Welt, entdecke Neues und erlebe Inspiration pur. Der perfekte Event für alle Koch- und Essbegeisterten, die in entspannter Atmosphäre bei guter Musik genießen, fachsimpeln und Spaß haben wollen. Natürlich kommen auch die Kids auf ihre Kosten: Mit Kinderhüpfburg und Ständen mit leckeren Eiskreationen ist auch hier für bestes Entertainment gesorgt. Vorbeikommen lohnt sich!

WANN Samstag, 18. März 2017 (11:00 – 22:00 Uhr) & Sonntag, 19. März 2017 (11:00-19:00 Uhr)
WO Wormser Festplatz
WIEVIEL Eintritt frei


Watertainment vorm Schloss
AQUANARIO® vom 25.-27. Mai 2017 im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses

Die wohl größte mobile Wassershow Europas verbindet die Elemente Wasser, Luft und Feuer mit modernster Video-, Laser- & Pyrotechnik zu einer spektakulären, multimedialen Open Air Show, die sich dem Element Wasser in außergewöhnlicher Form widmet. Majestätische Wasserfontänen, harmonisch abgestimmt auf den Takt der Musik, werden dabei vor der historischen Kulisse des Mannheimer Barockschlosses in ungeahnte Höhen katapultiert und mittels turmhoher Feuersäulen und lasergesteuerter Farbilluminationen perfekt in Szene gesetzt. High-Tech-Beamer projizieren bestechend scharfe Bilder und Videos auf die sich aus dem Nichts aufbauenden Wasserwände. Im fein abgestimmten Mix fügen sich phantastische Bilder und ein grandioser Sound im Einklang mit der Wasser- und Lichtperformance zu einer neuen Kunstform, dem Watertainment. Bereits über 400.000 Besucher hat AQUANARIO® seit 2012 deutschlandweit begeistert und wird als Highlight des Stadtfests erstmals im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses gezeigt.

WANN Vom 25.-27. Mai 2017 | Einlass 20 Uhr / Beginn: 21.30 Uhr
WO Ehrenhof des Mannheimer Schlosses
WIEVIEL 24.- Stehplatz, 34.- Euro Sitzplatz, 89.- Euro VIP Plätze (VVK inkl. Gebühren zzgl. Versand)
unter www.aquanario.de oder unter Tel. 0180 – 60 50 400.