RUND 400 KUNSTWERKE DES 17. – 21. JAHRHUNDERTS ENTDECKEN
13. Wormser Kunstmarkt am 4. & 5. sowie am 11. & 12. Dezember im Kunstverein Worms

In den nächsten Tagen verwandelt sich der Kunstverein in eine Wunderkammer: Rund 150 Gemälde und Graphiken des 17.-21 Jahrhunderts mit Schwerpunkten der klassischen Moderne, zeitgenössischer Kunst, aber auch Kunstliteratur sowie kleine Trouvaillen Meißner und Hutschenreuther Porzellan werden an den Adventswochenenden 4. & 5.12 und 11. & 12.12 im Kunstverein Worms angeboten. Von Marc Chagall, Joan Miro, Pablo Picasso sowie regionalen Größen wie Klaus Krier, Rosemarie und Gerhard Pallasch, Rainer Probst – es gibt in der Vorweihnachtszeit für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas zu entdecken. In den letzten Wochen wurden dem Verein hierzu über 400 Kunstwerke anvertraut, die dieser beim Wormser Kunstmarkt für die Einlieferer einem breiten Publikum anbietet. Der Kunstmarkt findet unter Beachtung der aktuellen Corona- Verordnung als 2G Veranstaltung statt. Der entsprechende Nachweis ist vorzuzeigen.

WANN: SA, 04. & SO, 05. Dezember 2021 sowie SA, 11. & SO, 12. Dezember 2021, Öffnungszeit: von 12 – 18 Uhr
WO: Kunstverein Worms, Renzstraße 7 – 9, 67547 Worms
WIEVIEL: Der Eintritt ist frei!


WORMSER KÜNSTLER & LUTHER
Gruppenausstellung Wormser Künstlerinnen und Künstler zu Luther bis zum 31.12.2021

Anlässlich der 500. Wiederkehr des Reichstags von Luthers Widerrufsverweigerung 1521 stellen Wormserinnen und Wormser ihre Werke aus. Sie setzen sich in ihren Werken auf vielfältige Art und Weise mit Luther, seinem Schaffen und seiner Wirkung auseinander. Die folgenden regionalen Künstler stellen ihre Kunstwerke bei „Wormser Künstler & Luther“ aus: Valentina Angersbach, Robert Bitsch, Eichfelder, Anita Reinhard, Horst Retttig/ atelierblau, Hans-Martin Donner, Dan Novak, Anja Ziegler, Diana Fütterer, Gabriele Koblitz, Klaus Freese, max-klaus, Malte Iwanicki, Christine Friedrich, Anja Maria Pausch, Astrit Cobanaj, Julian Strasser, Astrid Bellefroid und Ruth Bauermann.

HINWEIS: Einen ausführlichen Artikel zu der Ausstellung finden Sie in unserem RÜCKBLICK (Seite 58). Die Ausstellung kann noch bis zum 31.12.2021 besucht werden.

WANN: bis 31.12.2021
WO: DAS WORMSER (Ausstellungsfläche), Rathenaustr. 11, 67547 Worms
WIEVIEL: Eintritt frei!!