Termine Musik

, , Leave a comment

Suzan Köcher, Casey Keth & Sinu
Stille Töne am 07.12.18 im Lincoln Theater Worms

Schon Tradition im Lincoln – am ersten Freitag im Dezember, und für die besinnliche Adventszeit gerade das Richtige: Den stillen Tönen lauschen können. Es geht um Songs. Um die Songwriter. Aber auch um die Zuhörer. Ein Abend zum Zurücklehnen. Zum Zuhören. Zum Wein trinken. Zum Inspirieren lassen. Zum Wegträumen. Und zum Hinschauen. Diesmal dabei: Suzan Köcher, Casey Keth und Sinu.

WANN: Freitag, 07.12.18 um 20 Uhr
WO: Lincoln Theater Obermarkt 10, 67547 Worms
WIEVIEL: 15.- Euro (VVK), 18.- Euro (AK)


Berühmte Melodien aus Film & Fernsehen
Neujahrskonzert mit Filmmusiken am 01.01.19 im Rosengarten Mannheim

Lassen Sie sich in eine Welt aus Bildern und Farben versetzen und von bezaubernden Klängen überraschen. Mit den oftmals imposanten oder auch sehr feinen, lyrischen Filmmusikklassikern läuten die Mannheimer Philharmoniker das neue Jahr ein. Neben den zauberhaft en Klängen aus „Harry Potter“, dem epischen „Star Wars“ Thema und der kämpferischen „Gladiator“ Melodie, überraschen viele weitere Meisterwerke der Filmmusik.

WANN: Dienstag, 01.01.19 ab 19 Uhr
WO: Rosengarten, Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim
WIEVIEL: 23.- Euro bis 58.- Euro


Welthits auf der Ukulele
The Ukulele Orchestra of Great Britain am 26.01.19 im Wormser Theater

Das vor 31 Jahren gegründete Ukulele Orchestra of Great Britain ist inzwischen international eine Institution. Die Show der Ukes ist ein Ritt durch alle Genres von Pop, Rock, Punk, über Folk, Jazz und Oldies bis hin zur Klassik. Virtuos, lustig und immer wieder überraschend, mit der angemessenen Prise britischen Humors, ist es schier unmöglich, sich dem Charme dieser acht Musiker zu entziehen. Zusammen hinterlassen sie immer wieder Standing Ovations und begeisterte Menschen.

WANN: Samstag, 26.01.19 um 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 29 bis 38.- Euro Normalpreis


Carl Orffs Meisterwerk
Carmina Burana am 01.02. und 09.02. 2019 im Nationaltheater Mannheim

Carl Orffs Carmina Burana, »Lieder aus Benediktbeuern«, ziehen bis heute die Hörer in ihren Bann. In drei Teilen schildert das Werk eine Frühlingsfeier (Primo vere. Ûf dem anger), das Lob des Essens und Trinkens (In taberna) und ein ritterliches Liebesfest (Cour d’amour). Mal zart und kokett, mal übermütig tänzerisch, mal wild und ekstatisch ist die Musik, die Orff für Solisten, Chor und großes Orchester mit zwei Klavieren, Celesta und umfangreichem Schlagwerk schrieb.

WANN: Freitag, 01.02.19 ab 19 Uhr und Samstag, 09.02.19 ab 19:30 Uhr
WO: Nationaltheater, Goetheplatz, 68161 Mannheim
WIEVIEL: 9.- Euro bis 65.- Euro