Termine Musik in der Region

, , Kommentar schreiben

Rüsselsheim feiert neun Tage lang
„Hessentag“ vom 9. – 18. Juni 2017 in Rüsselsheim

In diesem Jahr lässt es Rüsselsheim mit einem neuntägigen Programm zum „Hessentag 2017“ krachen, beginnend mit dem „HR 3-Open Air“ mit Silbermond, Andreas Bourani, Joris und Tonbandgerät (09.06.) in der Hessentagsarena. Die Scorpions (11.06.) und Kings of Leon (12.06.) gehören ebenso zu den auftretenden Künstlern wie David Garrett (14.06.) und Peter Maffay, der dort sein einziges Open Air Konzert in diesem Jahr bestreitet (15.06.). Ein Funk-Soul-Abend mit Seven (14.06.), „Radio Doria“ mit Jan Josef Liefers & Band (15.06.) und ein Konzert des Jazztrompeters Till Brönner (16.06.), jeweils im Theater Rüsselsheim, runden das Programm ab.

WANN 9. – 18. Juni 2017
WO Hessentagsgelände – Friedrich-Lutzmann-Ring 1 – 65428 Rüsselsheim & Theaterhaus Rüsselsheim
WIEVIEL Unterschiedliche Preise, je nach Veranstaltung (Infos über Homepage)
INFOS www.hessentag-2017.de


Ein Festival im Zelt
„2. Zeltfestival Rhein-Neckar“ vom 8. – 25. Juni 2017 in Mannheim

Bei der Konzertreihe „Zeltfestival Rhein-Neckar“ steht an jedem einzelnen Tag eine Band im Mittelpunkt. Den Anfang macht die Kultband In Extremo (08.06.), die seit Jahren mit ihrer Mischung aus „Mittelalter trifft Moderne“ ihr Publikum zu begeistern weiß. Einen Tag später holt Österreichs derzeit angesagteste Band, Wanda (09.06.), das im April ausgefallene Konzert nach. Am 10.06. präsentieren die sieben Jungs von Fat Freddy’s Drop Dub, Downbeat und Roots Reggae in Perfektion. Sänger Max Giesinger (11.06.) ist längst dem Casting-Show-Schatten entschlüpft und steht für klassisches Singer / Songwriter Handwerk. Ebenfalls am 11.06. geben SUM 41 (Support: Itchy + Blackout Problems) ihre Visitenkarte ab, Fury in the Slaughterhouse (14.06) feiern beim Zeltfestival ihre Wiedervereinigung. Einen musikalischen Schlag auf den Kopf gibt es mit Hammerfall (24.06.), Unterstützung bekommen sie von der legendären Rock-Lady Doro. Das letzte Konzert bestreitet der großartige Musiker und Komiker Helge Schneider (25.06.).

WANN 8. – 25. Juni 2017
WO Maimarktgelände / Maimarktclub – Xaver-Fuhr-Str. 101 – 68161 Mannheim
WIEVIEL Unterschiedliche Preise, je nach Veranstaltung (Infos über Homepage)
INFOS www.zeltfestivalrheinneckar.de


Ein Festival für Entdecker und Liebhaber
„Maifeld Derby“ vom 16. – 18. Juni 2017 in Mannheim

Längst genießt das Festival am Rande von Mannheim einen deutschlandweit exzellenten Ruf, dem an jedem einzelnen Tag rund 4.000 Musikfans bereitwillig folgen. Auch in diesem Jahr verspricht das Drei-Tages-Festival musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau. Natürlich sollte man ein Faible für Alternative Music mitbringen, die Grenzen zwischen Electro und erdiger Gitarrenmusik sind jedoch fließend. Gerne wird das Musikspektakel auch als „Entdecker- oder Liebhaberfestival“ bezeichnet mit 40 Bands auf vier Bühnen an drei Tagen. Top Acts sind in diesem Jahr Amanda Palmer, Ex-Mitglied der legendären Dresden Dolls, das Elektro-Trio Moderat, die legendären Brit Rocker von Primal Scream, sowie die texanische Band Spoon, die seit mehr als 20 Jahren ihr Faible für düsteren Gitarrenrock pflegt. Weniger dunkel fällt die musikalische Welt von Dear Reader und der Ausnahmeerscheinung Kate Tempest aus. Am besten sollte man die Homepage besuchen und sich vom Line-up inspirieren lassen.

WANN 16. – 18. Juni 2017
WO MVV Reitstadion – Xaver-Fuhr-Str. 101 – 68161 Mannheim
WIEVIEL 95.- Euro (3-Tagesticket) / 50.- Euro (Tagesticket)
INFOS www.maifield-derby.de


Ein Festival für Hippies und Nostalgiker
47. Open Air Hamm vom 7. + 8. Juli 2017 in Hamm (bei Eich)

Zum 47. Mal findet in diesem Jahr das Open Air Hamm statt. Das Open Air Hamm ist ein alternatives Festival und bietet ein gemischtes Programm aus regionalen und überregionalen Bands und DJ‘s. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm, u.a. mit einem Kinder-Kulturprogramm am Samstagnachmittag, einem Chill-Out Zelt und einem Nachtprogramm. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Stände rund um den Hauptplatz. Gezeltet werden kann auf zwei Wiesen direkt auf dem Festivalgelände. Für Busse und Wohnmobile steht nur begrenzt Platz zur Verfügung.

Folgende Bands spielen in diesem Jahr auf dem Open Air Hamm:

Freitag: Le Clichee (18 Uhr), Ouzo Bazooka (20 Uhr), Mañana Me Chanto (22 Uhr), Odd Couple (24 Uhr), Loop Motor (2 Uhr)

Samstag: Kinderprogramm u.a. mit Herr von Bauch & Kanonenfutter – Das Improtheater (ab 14 Uhr), Passepartout (18 Uhr), Filistine (20 Uhr), Pink Cigar (22 Uhr), Tiny Fingers (24 Uhr), Three Styles On Vinyl (2 Uhr)

WANN 7. Juli 2017 um 18 Uhr bis 9. Juli 2017 um 5 Uhr
WO Rheinwiese 12 Apostel – 67580 Hamm – K45
WIEVIEL 13.- Euro (FR), 15.- Euro (SA) 25.- Euro (2-Tagesticket)
INFOS www.open-air-hamm.de


Ein Festival mit Rock/Pop, Klassik und Comedy
Da Capo Festival vom 3. – 6. August 2017 in Alzey

Klassik, Comedy, Rock und Glamour sind die Schlagworte, mit denen sich das diesjährige Da Capo Festival am besten beschreiben lässt. Am 3.08. kommt der Pfälzer Comedian Chako Habekost nach Alzey und bittet zum Lachen. Samstags (5.08.) fordern BOSSE mit ihrem gefühlvollen Rock zum Engtanz und am Sonntag (6.08.) nehmen Christoph Soldan und die Stuttgarter Kammersinfonie die Gäste mit auf eine Reise Mozarts nach Paris. Das Konzert der US-Ausnahmesängerin ANASTACIA (4.08.) ist bereits restlos ausverkauft!

WANN 3. – 6. August 2017, jeweils ab 20 Uhr
WO Schlosshof – Amtsgasse 39 – 55232 Alzey
WIEVIEL ab 17,10 Euro (ermäßigt, Bosse), 23,20 Euro (VVK Habekost), 26,- Euro (VVK Mozart)