Termine Theater

, , Kommentar schreiben

Zauberhafte Schattenwelt
Amazing Shadows am 24.01.19 im Wormser Theater

Amazing Shadows verbindet Tanz und Akrobatik zu einem wahren Fest für die Sinne. Schatten werden lebendig und entführen auf eine emotionale Reise voller Ästhetik. Mit Leichtigkeit und doch unglaublicher Präzision kreieren die Künstler nur mit ihren Körpern die unglaublichsten Dinge, vom einfachen Haushaltsgegenstand über Tiere und Maschinen bis hin zu monumentalen Bauwerken. Ganze Welten erscheinen im Schattenreich.

WANN: Donnerstag, 24.01.18 ab 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 39,90 bis 54,90 Euro


Samurai der Trommelkunst
TAO – Drum Hear am 10.02.19 im Wormser Theater

Die japanischen Samurai der Trommelkunst kommen mit ihrer neuesten Show nach Deutschland. TAO verwandelt traditionelle japanische Kunst in hochmoderne Unterhaltung. Der unverwechselbare Sound der riesigen Taiko-Röhrentrommeln hat bereits ein weltweites Publikum fasziniert – das perfekte Zusammenspiel von Rhythmus, Melodie und meisterhaft ausgeübter wild-martialischer Trommelkunst verbindet sich mit virtuosen Klangerlebnissen.

WANN: Sonntag, 10.02.19 ab 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 31.- bis 49.- Euro (Info: Ermäßigung von 50% siehe Homepage)


Szenische Lesung des Erfolgsromans
Alte Liebe am 14.12.18 im Wormser Theater

Alte Liebe rostet nicht. Aber die Zeit ging nicht spurlos an Lore und Harry vorbei. Elke Heidenreich und Bernd Schröder haben in umwerfenden Dialogen einen klugen, wunderbar leichten Roman geschrieben. Schroff und zärtlich, kratzbürstig und versöhnlich, ungeduldig und hadernd und dann wieder schwelgend in „Weißt Du noch?“-Erinnerungen. Ulrike Kriener und Georg Weber hauchen in ihrer szenischen Lesung Lore und Harry Leben ein.

WANN: Freitag, 14.12.18 ab 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 20.- Euro (Info: Ermäßigung von 50% siehe Homepage)


Eine Gaunerkomödie at Its Best
Catch Me If You Can – Das Musical am 15.02.19 im Wormser Theater

Gaunerkomödie mit toller Musik, Verfolgungsjagden und einer raffinierten (wahren) Geschichte, deren Verfilmung mit Leonardo di Caprio Millionen kennen. Trickbetrüger Frank schafft es über Jahre hinweg, Geld zu ergaunern, Frauenherzen zu erobern und seinen ärgsten Verfolgern immer wieder ein Schnippchen zu schlagen – bis er sich ernsthaft verliebt. Mit Philipp Moschitz, Walter Plathe, Ilja Richter und Livemusik von einer großartigen Band.

WANN: Freitag, 15.02.19 ab 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 27.- bis 36.- Euro (Info: Ermäßigung von 50% siehe Homepage)


A Tribute to „The Voice“
Frank Sinatra Gala am 28.12.18 im Wormser Theater

20 Jahre nach Frank Sinatras Tod erweckt Christoph Schobesberger die Musik seines Idols wieder zum Leben. In einem mitreißenden Konzert im Stile der großen Las-Vegas-Shows verschmilzt das einzigartige Timbre des „Berliner Sinatra“ (Tagesspiegel) mit dem Habitus der Musiklegende, sodass sich das Publikum bei Hits wie New York, New York, Strangers in the Night und My Way der Illusion hingeben kann, „Frankie Boy“ selbst stehe auf der Bühne.

WANN: Freitag, 28.12.18 ab 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 23.- bis 32.- Euro (Info: Ermäßigung von 50% siehe Homepage)


Eine musikalische Lesung
Die Blechtrommel am 03.12.18 im Lincoln Theater

Die Blechtrommel von Günter Grass auf der Bühne umzusetzen, ist eine Herausforderung. Die Idee des Hamburger Schlagzeugers Stefan Weinzierl ist naheliegend und dennoch einzigartig: Ausgewählte Szenen, gelesen von Schauspielerin Ulrike Folkerts und Rezitator Clemens von Ramin, werden von ihm atmosphärisch untermalt.

WANN: Montag, 03.12.18 ab 20 Uhr
WO: Lincoln Theater, Obermarkt 10, 67547 Worms
WIEVIEL: 24.- Euro (VVK) / 26.- Euro (AK)


Tanz-Show mit Musik von Prince & Michael Jackson
Jump am 19.03.19 im Wormser Theater

Derryl Yeager und seine Odyssey Dance Stars kommen mit ihrer neuesten Produktion. JUMP, von seiner Musikauswahl her eine Hommage an die weltbekannten Popgrößen Prince und Michael Jackson, ist eine Tanzshow mit virtuosen, mitreißenden, perfekt ausgefeilten Tanzstücken. Von klassischem Spitzentanz über zeitgenössischen Tanz, von Jazz- bis Stepptanz, von Gesellschaftstanz bis Hip Hop – alle topaktuellen Tanzstile sind vertreten.

WANN: Dienstag, 19.03.19 ab 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 23.- bis 32.- Euro (Info: Ermäßigung von 50% siehe Homepage)


Goethes Klassiker
Die Leiden des jungen Werther am 13.12.18 im Wormser Theater

Der berühmte Briefroman von Johann Wolfgang von Goethe erzählt die Geschichte des jungen Werther, der eines Tages bei einer Tanzveranstaltung Lotte kennenlernt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Obwohl sich auch Lotte Werther gegenüber nicht unbedingt ablehnend verhält, ist sie dennoch schon mit Albert verlobt. Allen widrigen Umständen zum Trotz hält Werther an seiner Liebe fest, bedingungslos und verzweifelt.

WANN: Donnerstag, 13.12.18 ab 20 Uhr
WO: Das Wormser Theater, Rathenaustraße 11, 67547 Worms
WIEVIEL: 7,50 bis 24.- Euro