Termine Theater

, , Kommentar schreiben

Der Junge, der beschloss nicht erwachsen zu werden
Die Blechtrommel am 24. November 2015 im Wormser Theater

Im Rückblick erzählt der Blechtrommler Oskar Matzerath von seinem Leben – angefangen von der Zeugung seiner Mutter auf einem kaschubischen Kartoffelacker 1899 bis zu seinem 30. Geburtstag 1954. An seinem dritten Geburtstag stoppt Oskar sein Wachstum mit einem gezielten Sturz auf der Kellertreppe und entdeckt gleichzeitig, dass er die zerstörerische Gabe besitzt, Glas zu zersingen. An diesem Tag bekommt er auch seine erste Blechtrommel geschenkt, die für ihn zum Protest- und Verweigerungsinstrument wird. Mit ihr wird er durch einen Walzertakt den martialischen Marschrhythmus der Nazis durcheinander bringen. Zu dieser Veranstaltung gibt es um 19:15 Uhr eine Einführung mit dem Schauspieler Carsten Klemm, diese findet im oberen Foyer des Theaters statt.

WANN? DI, 24. November 2015 ab 20 Uhr
WO? DAS WORMSER (Mozartsaal), Rathenaustr. 11, Worms
WIEVIEL? 7,- € bis 23,- €
INFOS: www.das-wormser.de


Weihnachtszeit ist Märchenzeit!
Das tapfere Schneiderlein am 02. Dezember 2015 im Wormser Theater

Schwungvoll und witzig, musikalisch und poetisch, mit großem Kostu?mzauber, Schauspiel und liebenswerten Masken fabuliert die Wormser Volksbu?hne das draufgängerische Schneidermärchen auf eine farbenprächtige Bu?hne. Geheimnisvoll verwandelt sich das Bu?hnenbild und entfu?hrt die Kinder von der ärmlichen Schneiderwerkstatt in den verwilderten Schlossgarten, an die gefährliche Riesenmauer und zum Nachtgesang des magischen Einhorns. Märchenmusik und stimmungsvolles Licht begleiten das Schneiderlein durch alle Gefahren. Ein zauberhaftes Märchenerlebnis fu?r die ganze Familie!

WANN? MI, 02. Dezember 2015 ab 17 Uhr
WO? DAS WORMSER (Mozartsaal), Rathenaustr. 11, Worms
WIEVIEL? 7,50 €
INFOS: www.das-wormser.de