Jun
30
Do
Bukarest Boheme @ Gut Leben am Morstein
Jun 30 um 19:30

Mit Astatine’s hypnotisierender Stimme entführt Sie Bukarest Bohème in die überschwängliche Welt vergangener Tage und die lebhaften Bukarester Sa- lons der 20er und 30er Jahre. Unter dem Motto “Le Jazz Balkanaise” spielt das Quartett ein breites Repertoire an alten rumänischen & französischen Chansons, lebhaften Zigeunerliedern und authentischen Tangos aus dem Paris des Ostens.

Jul
2
Sa
Stadtführung @ Dom, Südportal
Jul 2 um 10:30
Jul
3
So
Stadtführung – Jüdisches Worms @ Synagogenplatz
Jul 3 um 10:30
Stadtführung @ Dom, Südportal
Jul 3 um 14:00
Galerie mit Kunstmarkt @ Hamburger Tor e.V.
Jul 3 um 15:00 – 19:00
Galerie mit Kunstmarkt @ Hamburger Tor e.V.

Der Hamburger Tor e. V .präsentiert Herrmann Bayers künstlerischen Nachlass, den uns seine Witwe Renate Bayer großzügiger Weise gespendet hat, um das Werk ihres verstorbenen Gatten einem gemeinnützigem Zweck zuzuführen.  Wir laden alle Interessierten am Sonntag herzlich ein, sich bei uns umzuschauen. Herrmann Bayer war Meister in vielen Techniken, so ist für jeden Geschmack etwas dabei: Von Zeichnungen bis zum Ölbild erstreckt sich die Palette. Wir versprechen: Hier gibt es Kunst für jeden Geldbeutel, so wie ihr es vom Hamburger Tor kennt und erwarten dürft. Wir freuen uns auf euch!

Für Getränke ist gesorgt

Quadro Nuevo @ Gut Leben am Morstein
Jul 3 um 19:00

Die mediterrane Leichtigkeit des Seins ist zweifellos prägend für die Instrumental-Kunst von Quadro Nuevo: italienische Tangos, französische Valse, ägäische Mythen-Melodien, waghalsige Fahrtenlieder entlang einer sonnenbeschienen Küstenstraße, orientalische Grooves, Brazilian Flavour und neapolitanische Gassenhauer. Sie alle dienen als vergnügliche Barke für lustvoll improvisierte Abenteuerfahrten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jul
5
Di
@ Kinowelt Worms
Jul 5 um 15:00

die Seniorenakademie zeigt in Kooperation mit der Kinowelt Worms in ihrer Reihe F K K – Film Kaffee Kuchen am Dienstag, dem 5. Juli, um 15 Uhr, den Film Plötzlich aufs Land – Eine Tierärztin im Burgund.

Nico ist der letzte Tierarzt in der Gegend von Moran und er muss an vielen Fronten gleichzeitig kämpfen. Zum einen wären da seine Patienten und natürlich die Klinik, aber auch der Kampf um seine Familie fordert seinen Tribut. Und zu guter Letzt ist da auch noch sein Mentor und Partner, der seinen Rücktritt angekündigt hat – natürlich nicht ohne für Ersatz zu sorgen. Doch ob die brillante Überfliegerin Alexandra wirklich bereit ist, in das Dorf ihrer Kindheit zurückzukehren, steht noch lange nicht fest.

Karten können nur im Vorverkauf in der Kinowelt Worms bis 24 Stunden vor der Vorstellung oder im Internet zum Preis von 9 Euro gekauft werden. Aktuell gelten keinerlei Zugangsbeschränkungen. Wir bitten jedoch, dass sich Interessierte, die sich krank fühlen oder gar Symptome haben, im Sinne der Solidarität zuhause zu bleiben.

Tickets und weitere Informationen: http://www.kino-worms.de

 

 

Jul
8
Fr
Open Air Hamm @ Rheinwiese 12 Apostel
Jul 8 um 17:00

Nach über zwei Jahren Pandemie findet dieses Jahr wieder ein reguläres Open Air Hamm statt, wie gewohnt auf der Rheinwiese 12 Apostel bei Hamm. Es wird ein Fest mit Musik, Tanz, Spaß, Stechmücken und dem buntesten Volk, das man sich vorstellen kann. Auch in diesem Jahr gibt es ein Kinderpro- gramm, elf Bands auf der Hauptbühne und ein Chill-out-Zelt mit elektro- nischen Klängen. Das vielseitige Line Up sieht am Freitag (08.07.) folgende Bands auf der Hauptbühne vor: Stalag (Devil Blues), Rogue Result (Stoner Rock), Open Air Alt Stars, Make a Move (Brass Funk Rap), 45ACIDBABIES (Dan- ce Punk) und Taxi Kebap (Dance/Electronic). Am Samstag wird der Auftritt der Kultband Guru Guru mit dem legendären Schlagzeuger Mani Neumeier einer der Höhepunkte des Festivals. Außerdem spielen am Samstag (09.07.) auf der Hauptbühne: Shambala (Post-Grunge), The Grand Distance Orchestra (Psy- chedelic Fusion), Das Actionteam und Aggregat (Dance/Electronic).

Am Samstag beginnt die Veranstaltung bereits um 14 Uhr. 

Ticketpreise siehe Homepage des Veranstalters

Theater Curiosum präsentiert “Die Nebelungen” @ Lincoln Theater
Jul 8 um 19:00

Nibelung und Schilbung, die Zwergenkönige, stehen mit ihrem Lehrmeister Alberich am Abgrund, zuweilen im Abgrund, manchmal vordergründig abgründig, auch wieder abgrundtief böse, dennoch hintergründig auf dem Untergrund. Eine schwerwiegende Weissagung ereilt das Zwergenvolk – zu Menschen sollen sie werden.

Wenn Gestein wackelt und wankt, zittern die Knilche. Es ist Vorsicht geboten: Kräfte scheinen am Werk, mit denen das Individuum nicht mehr fertig wird. Doch bevor wir an die Oberfläche treten, an der die Nibelungen untergehen, graben wir uns tief in die Erde vor, wo die Zwerge, die Nebelungen, auf uns warten. Zunächst müssen sie dem Untergang widerstehen. Doch davor macht Siegfried den Abgang, und zwar durch ein Loch ins Bergwerk der mystischen Könige Nibelung und Schilbung, die, gleichsam im Nebensatz, das Vorspiel zum Nibelungenlied bilden. Wie werden Mensch und Zwerge sich vertragen, tragen sie doch die Last der Zukunft eines gesamten Gemeinwesens auf ihren steinernen Schultern? Brechen sie aus dem ewigen Kreislauf aus oder bleiben sie unter Tage gefangen? Denn gebrochen wird viel im Nibelungenlied: Schwüre, Versprechen, Treue, und Nacken.

https://www.worms.de/de/web/LincolnTheater/aktuelles/meldungen/Spielzeit-2022/2022-07-08-Die-Nebelungen.php

Jul
9
Sa
Stadtführung @ Dom, Südportal
Jul 9 um 10:30
Open Air Hamm @ Rheinwiese 12 Apostel
Jul 9 um 17:00

Nach über zwei Jahren Pandemie findet dieses Jahr wieder ein reguläres Open Air Hamm statt, wie gewohnt auf der Rheinwiese 12 Apostel bei Hamm. Es wird ein Fest mit Musik, Tanz, Spaß, Stechmücken und dem buntesten Volk, das man sich vorstellen kann. Auch in diesem Jahr gibt es ein Kinderpro- gramm, elf Bands auf der Hauptbühne und ein Chill-out-Zelt mit elektro- nischen Klängen. Das vielseitige Line Up sieht am Freitag (08.07.) folgende Bands auf der Hauptbühne vor: Stalag (Devil Blues), Rogue Result (Stoner Rock), Open Air Alt Stars, Make a Move (Brass Funk Rap), 45ACIDBABIES (Dan- ce Punk) und Taxi Kebap (Dance/Electronic). Am Samstag wird der Auftritt der Kultband Guru Guru mit dem legendären Schlagzeuger Mani Neumeier einer der Höhepunkte des Festivals. Außerdem spielen am Samstag (09.07.) auf der Hauptbühne: Shambala (Post-Grunge), The Grand Distance Orchestra (Psy- chedelic Fusion), Das Actionteam und Aggregat (Dance/Electronic).

Am Samstag beginnt die Veranstaltung bereits um 14 Uhr. 

Ticketpreise siehe Homepage des Veranstalters

Theater Curiosum präsentiert “Die Nebelungen” @ Lincoln Theater
Jul 9 um 19:00

Nibelung und Schilbung, die Zwergenkönige, stehen mit ihrem Lehrmeister Alberich am Abgrund, zuweilen im Abgrund, manchmal vordergründig abgründig, auch wieder abgrundtief böse, dennoch hintergründig auf dem Untergrund. Eine schwerwiegende Weissagung ereilt das Zwergenvolk – zu Menschen sollen sie werden.

Wenn Gestein wackelt und wankt, zittern die Knilche. Es ist Vorsicht geboten: Kräfte scheinen am Werk, mit denen das Individuum nicht mehr fertig wird. Doch bevor wir an die Oberfläche treten, an der die Nibelungen untergehen, graben wir uns tief in die Erde vor, wo die Zwerge, die Nebelungen, auf uns warten. Zunächst müssen sie dem Untergang widerstehen. Doch davor macht Siegfried den Abgang, und zwar durch ein Loch ins Bergwerk der mystischen Könige Nibelung und Schilbung, die, gleichsam im Nebensatz, das Vorspiel zum Nibelungenlied bilden. Wie werden Mensch und Zwerge sich vertragen, tragen sie doch die Last der Zukunft eines gesamten Gemeinwesens auf ihren steinernen Schultern? Brechen sie aus dem ewigen Kreislauf aus oder bleiben sie unter Tage gefangen? Denn gebrochen wird viel im Nibelungenlied: Schwüre, Versprechen, Treue, und Nacken.

https://www.worms.de/de/web/LincolnTheater/aktuelles/meldungen/Spielzeit-2022/2022-07-08-Die-Nebelungen.php

Jul
10
So
Stadtführung – Jüdisches Worms @ Synagogenplatz
Jul 10 um 10:30
Stadtführung @ Dom, Südportal
Jul 10 um 14:00
Theater Curiosum präsentiert “Die Nebelungen” @ Lincoln Theater
Jul 10 um 19:00

Nibelung und Schilbung, die Zwergenkönige, stehen mit ihrem Lehrmeister Alberich am Abgrund, zuweilen im Abgrund, manchmal vordergründig abgründig, auch wieder abgrundtief böse, dennoch hintergründig auf dem Untergrund. Eine schwerwiegende Weissagung ereilt das Zwergenvolk – zu Menschen sollen sie werden.

Wenn Gestein wackelt und wankt, zittern die Knilche. Es ist Vorsicht geboten: Kräfte scheinen am Werk, mit denen das Individuum nicht mehr fertig wird. Doch bevor wir an die Oberfläche treten, an der die Nibelungen untergehen, graben wir uns tief in die Erde vor, wo die Zwerge, die Nebelungen, auf uns warten. Zunächst müssen sie dem Untergang widerstehen. Doch davor macht Siegfried den Abgang, und zwar durch ein Loch ins Bergwerk der mystischen Könige Nibelung und Schilbung, die, gleichsam im Nebensatz, das Vorspiel zum Nibelungenlied bilden. Wie werden Mensch und Zwerge sich vertragen, tragen sie doch die Last der Zukunft eines gesamten Gemeinwesens auf ihren steinernen Schultern? Brechen sie aus dem ewigen Kreislauf aus oder bleiben sie unter Tage gefangen? Denn gebrochen wird viel im Nibelungenlied: Schwüre, Versprechen, Treue, und Nacken.

https://www.worms.de/de/web/LincolnTheater/aktuelles/meldungen/Spielzeit-2022/2022-07-08-Die-Nebelungen.php