,

Domquartier: Nun sind die Bürger gefragt

Am Montag, 4. Juli, steht der öffentliche Auftakt zur Erarbeitung des städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) für das Domquartier an: Die Stadt Worms lädt gemeinsam mit dem beauftragten „Büro Rittmannsperger Architekten“ aus Darmstadt…

Finanzkontrolle Schwarzarbeit soll in Worms präsenter sein

Lohn-Prellerei aufgedeckt: Das Hauptzollamt Karlsruhe, das auch für Worms zuständig ist, hat im vergangenen Jahr 94 Verfahren gegen Unternehmen eingeleitet, weil Mindestlöhne unterschritten, gar nicht oder zu spät gezahlt wurden. Dabei…
,

Planungen der 7-gruppigen Kita in Rheindürkheim schreiten weiter voran

Die Baugenehmigung für die Kindertagesstätte in Rheindürkheim hat Stadtentwicklungsdezernent Timo Horst offiziell an den dortigen Ortsvorsteher Björn Krämer übergeben. Der Stadtrat hat zudem das beauftrage Architekturbüro für die vertiefende…
,

Bauarbeiten in Worms-Herrnsheim

Seit Montagmorgen, 20. Juni, werden im Zuge der Dr.-Carl-Sonnenschein-Straße zwischen der Herrnsheimer Hauptstraße und der Von-Steuben-Straße Straßenunterhaltungsarbeiten im Fahrbahnbereich durchgeführt. Bei den vorliegenden Bauarbeiten…

IG BAU sieht Defizit beim sozialen Wohnungsbau in Worms

Vom Eigenheim bis zum Mehrfamilienhaus: In Worms wurden im vergangenen Jahr 190 neue Wohnungen gebaut. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) unter Berufung auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes mit. Danach…
, ,

Material kostenfrei bei Bauschuttdeponie abzuholen

Bild zum Vergrößern bitte anklicken Am Samstag, 11. Juni, haben Wormser Bürgerinnen und Bürger wieder von 8 bis 14 Uhr Gelegenheit, kostenfreies Recyclingmaterial von der Bauschuttdeponie abzuholen. Nachdem der erste Abholsamstag im Mai…
Asphaltarbeiten kirschgartenwegWO!
,

Bauarbeiten im Kirschgartenweg

Ab Freitagmorgen, 10. Juni, finden im Kirschgartenweg zwischen der Monsheimer Straße und der Kolpingstraße Arbeiten zur Straßenunterhaltung im Bereich der Fahrbahn statt. Die Erneuerung des Asphalts auf gesamter Breite und die Sanierung der…
, ,

Domquartier als zukünftiges touristisches Zentrum von Worms

Am 15. Juni ist es soweit, dann soll im Stadtrat der Startschuss für eines der ehrgeizigsten Stadtentwicklungsprojekte der letzten Jahre fallen. Unter dem Namen „Domquartier“ möchte die Stadt das Areal zwischen Hochstift und Stephansgasse…
, ,

Schwimmunterricht mit vielen Problemen

Im Herbst ist es soweit, dann beginnt der lange angekündigte Rückbau des Warmwasserbeckens im Wormser Hallenbad. Damit verbunden ist die komplette Schließung des Hallenbetriebs. Da die Traglufthalle ebenfalls nicht mehr zur Verfügung steht,…