,

Bei „Jugend musiziert“ abgesahnt // Lucie-Kölsch-Musikschule bestreitet Wettbewerb erfolgreich

Am vergangenen Wochenende haben die Regional-Wettbewerbe von "Jugend musiziert" stattgefunden. Zwölf Schülerinnen und Schüler der Lucie-Kölsch-Musikschule der Stadt Worms stellten sich in acht Wertungen den fachkundigen Jurys in Ingelheim,…
,

Wormser Kulturnacht aktiv mitgestalten

Die Wormser „Kulturnacht“ soll auch 2023 wieder für Vielfalt stehen: Ob Konzerte, Lesungen, Stadtführungen oder Ausstellungen – die Wormser Kulturlandschaft bietet zum 14. Mal die Chance zum Entdecken, Staunen und Mitmachen. Am 24.…
, ,

PREISGEKRÖNTES FESTKONZERT – Verleihung des Kiwanis-Musikpreises

Seit sechs Jahren lädt der Wormser Kiwanis Club junge Musiktalente zu einem Wettbewerb, der nicht nur mit einer Urkunde lockt, sondern auch mit einem kleinen Preisgeld. Unterstützt wird der Verein dabei von der Lucie-Kölsch-Musikschule. Die…
,

Kritik zur Lesung „Der Apfelbaum“ mit Christian Berkel

Schauspieler Christian Berkel (ua. "Operation Walküre", "Inglourious Basterds) auf den Punkt und erklärte, dass es bei der Erinnerung an die Gräueltaten der Nazis nicht um Schuld geht, sondern um den Versuch, unsere eigene Identität…
,

Kritik zur Theateraufführung „Hexenjagd“

Mit dem Schauspiel „Hexenjagd“ verfasste der berühmte amerikanische Dramatiker 1953 sein wohl bekanntestes Stück. Vor dem historischen Hintergrund der Ereignisse in dem puritanischen Dorf Salem beeinflusst, lebt das Stück auch heute…
,

Kritik zur Theateraufführung „Die Reise der Verlorenen“

Auf der Flucht vor dem nationalsozialistischen Terrorregime träum- ten die meisten der Reisenden davon, im Anschluss an die Landung in Kuba in die USA weiterzureisen. Doch die Träume platzten zunächst, da der kubanische Präsident beschloss,…
,

Kritik zu „Leo – die Show jenseits der Schwerkraft!“

Vielleicht haben Sie sich schon mal gefragt, wie Spider-Man es schafft, scheinbar mühelos die Wand hoch zu klettern? Der Akrobat Tobias Wegner lieferte mit seiner One-Man-Show „Leo“ im Wormser Theater mit einer staunenswerten Show…
,

Neulich im Heimkino: Bonn – Alte Freunde, neue Feinde

Im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg ist der Umgang mit den Nazi Altlasten in der noch jungen Bundesrepublik im Film ein eher unterrepräsentiertes Thema. Diese Lücke will nun die ARD Mini Serie „Bonn – Alte Freunde, neue Feinde“…
,

Neulich im Heimkino: Belfast

In den vergangenen Jahren zeigte Regisseur Kenneth Brannagh eine auffällige Nähe zu mittelmäßigen Blockbuster Spektakeln („Cinderella“, „Jack Ryan: Shadow Recruit“). Fast schien es, als hätte das frühere Shakespeare Genie die Lust…