, ,

ehret+klein stellt Konzepte für das ehem. Kaufhof-Gebäude in der

Bereits vor der Pandemie zeichnete sich ein struktureller Wandel in Innenstädten ab. Sinkende Kauffrequenz zwang den stationären Einzelhandel in die Knie und führte zu einem zunehmenden Stillstand in der Innenstadt. Bedingt durch die Corona-Krise…
,

Wormserin Ilse Lang erhält das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse

Bei einer Feierstunde in Mainz händigte Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig Frau Ilse Lang aus Worms heute das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse aus. Die Auszeichnung erfolgte durch Bundespräsident Dr. Frank Walter Steinmeier auf Vorschlag…
,

Stadtbibliothek bietet ab sofort kostenlose Ausleihe von DVDs

Um den Leserinnen und Lesern während  der tristen Corona-Zeit mit all den Einschränkungen etwas mehr Abwechslung zu bieten, hat die  Stadtbibliothek bereits digitale Dienste wie die Onleihe Rheinland-Pfalz und die Leselern-App ´eKidz´…
,

Stadtbibliothek soll „Dritter Ort“ werden

Was ist ein dritter Ort?  Öffentliche Räume sind als Orte der Begegnung für eine Stadtgesellschaft unverzichtbar. Der Soziologe Ray Oldenburg hat hier den Begriff des Third Place, also des Dritten Ortes geprägt. Seiner Auffassung nach…
Hauptmotiv Luther Festspiele 2021 eichfelder artworks
, , ,

500 Jahre Wormser Reichstag: Zahlreiche Aktionen geplant – Ausstellung verlängert bis 30.12

Die größte Leinwand Europas in Worms, Verleihung des Luther-Preises „Das unerschrockene Wort“, Nibelungen-Festspiele mit dem Fall „Luther“, Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ und weitere…
Mit einem zweiten Corona-Hilfspaket schlägt die Wormser SPD schnellstmögliche Unterstützung für krisengebeutelte Bürger, Gastronomen, Unternehmer, Kulturschaffende und Vereine vor. Konkret stellen die Sozialdemokraten zur nächsten Stadtratssitzung…
, , ,

Ausgerockt in der Steinstraße

Eigentlich stand im Bauausschuss die Präsentation der geplanten neuen Sporthalle auf dem Gelände der Karmeliterschule auf der Tagesordnung, doch dann drängte die Debatte in eine gänzlich andere Richtung und es stellte sich die Frage, was…
, ,

Winter.Kultur.Support – Ein buntes Kulturprogramm gegen den Corona-Blues

Schwierige Zeiten erfordern kreative Ideen – damit haben die Gründer von karantena.tv und Christian Ruppel vom Medienpark Vision mittlerweile reichlich Erfahrung. Am Samstag, den 6.Februar, startet nun ein neues Projekt, nämlich das Programm…
, ,

Das Wormser: Retrospektive „Lichtblicke nach dunkler Zeit“ zeigt Werke von Werner Reifarth vom 2. Februar bis 29. März

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs legen zwei große Bombenangriffe Worms am 21. Februar und 18. März 1945 in Schutt und Asche. Zwei Drittel der Innenstadt werden zerstört. Beim Angriff auf Dresden verliert der Künstler Werner Reifarth…