,

1.000 zusätzliche Impfdosen für Worms

Gute Nachrichten für Worms: Die Stadt erhält kurzfristig 1.000 zusätzliche Impfdosen. Grund dafür ist, dass das Land Anfang der Woche ankündigt hatte, mehr als 9.000 weitere Dosen zur Verfügung zu haben. Der Wormser Impfkoordinator, Dieter…
, ,

WO! im Gespräch mit Adolf Kessel: „Wir haben insbesondere in der Innenstadt steigende Infektionszahlen“

WO! Ein Großteil der Fallzahlen und Sterbefällen, die seit Anfang des Jahres verzeichnet werden, stehen in Zusammenhang mit Altenheimen. Eine Ausgangssperre erscheint zunächst das falsche Instrument zu sein. Warum also eine neue Allgemeinverfügung,…
, ,

CORONA AKTUELL STADT WORMS 11.01.

Neu positiv getestet: 92 Personen (60 unbekannter Infektionsherd, 1 Reiserückkehrer, 31 Kontakt mit infizierter Person) Inzidenzwert: 321,5 (Landkreis 151,8) Verstorben: 3 Personen zwischen 80 und 100 Jahren (2 x Bewohner Altenheim) Krankenhausaufenthalt:…
,

Ausgangsbeschränkung in Worms kommt!

Der Inzidenzwert in Worms ist nochmals gestiegen. Welche Maßnahmen die Stadt deshalb ergreift, darüber hatte sich der Verwaltungsstab bereits am Wochenende Gedanken gemacht und einen entsprechenden Entwurf für eine Allgemeinverfügung…
,

Corona-Hotspot in Pflegeheim: Aktuell keine Verschärfung der Maßnahmen für die Allgemeinheit

Wie das Gesundheitsamt heute Morgen mitgeteilt hat, ist die Überschreitung des Inzidenzswertes von 200 je 100.000 Einwohner in Worms auf einen so genannten „Hotspot“ zurückzuführen. In einem Seniorenheim am Rande der Innenstadt wurden…
, ,

Wie geht es in Worms nach einem Inzidenzwert über 200 weiter?

Am Donnerstag, 07. Januar, hat die Stadt Worms den Inzidenzwert von 200 Neuinfektionen innerhalb sieben Tagen je 100.000 Einwohner überschritten. Genau lag die Zahl bei 202,0. In der Bund-Länder-Konferenz am 5. Januar wurde dazu Folgendes…
,

Geschenkte Mehrwertsteuer für die Kinderklinik – Weingut Stauff übergibt 5.000 Euro für kranke Kinder

Solch einen Besuch hat auch Kinderklinik-Chefarzt Prof. Dr. Heino Skopnik nicht alle Tage: Die Vertreter von gleich drei Generationen des Weinguts Stauff sind bei ihm zu Gast gewesen, um dem Kinderklinikchef eine stolze Geldspende in Höhe von…
impfzentrum erfolgreich in betrieb gegangen
,

Impfzentrum erfolgreich in Betrieb gegangen

Bereits um 8.45 Uhr stehen die ersten Menschen vor der Nikolaus-Dörr-Halle: Sie haben den allerersten Termin im Wormser Impfzentrum erhalten. Während in der Halle noch letzte Vorbereitungen getroffen werden und sich das medizinische Team ein…
,

Stadtverwaltung bietet Hilfe bei der Impfterminvereinbarung an

Die Erleichterung ist groß: Endlich haben die Corona-Impfungen begonnen. Es geht zunächst darum, die Menschen mit dem höchsten Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs zu impfen. Neben Mitarbeitern in verschiedenen pflegerischen oder medizinischen…
,

SPD Worms: Hilfe bei der Vereinbarung von Impfterminen

Abwicklung „durchs Fenster“ der SPD Geschäftsstelle „Gestern und heute erreichten uns zahlreiche Anfragen zur Unterstützung bei der Online-Anmeldung zum Impftermin“, so SPD-Landtagsabgeordneter Jens Guth. „Dies waren insbesondere…