, ,

LUTHER WÜRDE WO! LESEN…

Als Martin Luther im Jahr 1521 vor dem Reichstag zu Worms sprach, da galt er als jemand, der gerne mal eine unbequeme Meinung vertrat. Und wir mutmaßen jetzt einfach mal: Wenn Luther heute noch leben würde, würde er vermutlich WO! lesen.…
,

NICHT SYSTEMRELEVANT!

Seit mehr als einem Jahr steht die Kulturbranche still. Perspektiven für diese Branche bietet die Politik schon seit langem nicht mehr. Stellen Sie sich vor, dass Sie wegen eines Arbeitsverbots über ein Jahr lang nichts verdienen können,…
, , ,

KESSEL RETTET WORMSER INNENSTADT

Es ist eine der ersten guten Nachrichten des Jahres in Worms. Das Kaufhofgebäude im Herzen der Wormser Innenstadt soll wieder zu neuem Leben erweckt werden. Zwar soll das Gebäude nicht mehr ausschließlich als Warenhaus genutzt werden,…
, , , ,

HUSCH, HUSCH INS KÖRBCHEN…

Weil sich Worms Mitte Januar zwischenzeitlich zu einem Corona- Hotspot entwickelt hatte, müssen (fast) alle Wormser ab 21.30 Uhr zuhause sein. Bis zum 14. Februar 2021 mindestens… Als Worms Mitte Januar zu einem der Corona-Hotspots des…
,

WEG MIT 2020, HER MIT 2021!!!

Weg mit diesem unsäglichen 2020. Auch wenn die Vorzeichen während eines bundesweiten Lockdowns nicht gerade gut stehen, sollten wir uns den Optimismus nicht nehmen lassen. 2021 wird alles besser. Normalerweise sitzen wir zum Jahresende…
,

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN?!

Weihnachten steht mal wieder vor der Tür, aber die Vorfreude auf ein Fest, das in erster Linie von der Gemeinschaft lebt, hält sich in Corona Zeiten in Grenzen. Klar dürfte sein, dass Weihnachten und Silvester 2020 die ungewöhnlichsten seit…
, ,

TAFELSILBER ZU VERKAUFEN!

Wenn man sein Tafelsilber günstig verkauft, weil man kein Geld hat, um es zu pflegen, rächt sich das in der Zukunft. Aktuell scheint das in der Stadt Worms zu passieren. Wie so oft im November ist das liebe Geld Thema in unserem Magazin,…
,

Grüße aus Worms

Auch in dieser Ausgabe berichten wir über die Veranstaltungsbranche, die seit dem Corona Lock-Down im März quasi mit einem Arbeitsverbot belegt wurde. Wirkliche Hilfen vom Staat gab es bisher keine, denn auch das Förderprogramm „Neustart…
,

Achtung Kontrolle!!

Jetzt macht der ehemalige Kriminalbeamte und jetzige Oberbürgermeister der Stadt Worms, Adolf Kessel, ernst. Nach einer Schießerei in der Rheinstraße zeigten Stadt und Polizei in den letzten Wochen deutlich mehr Präsenz in der Wormser Innenstadt. Mit…