hitzeaktionsplanDirigo WO!
, ,

Hitzeaktionsplan vs. Gewerbeflächen

Es wird heiß in Worms! Schon jetzt zählen Stadt und Region zu den wärmsten Gebieten in Deutschland. Prognosen sagen voraus, dass durch den Klimawandel die Anzahl der Hitzetage in Worms bis zum Jahr 2100 von 10 auf 40 ansteigen wird. Zuletzt…
,

KIPPEN PFLASTERN UNSEREN WEG

Längst hat man sich an das Bild arglos weg- geworfener Zigarettenstummel gewöhnt, die die Wormser Fußgängerzone säumen. Dennoch ist es ein lästiges Ärgernis. Abgesehen davon, dass Rauchen ein Gesundheitsrisiko ist, ist der Abfall zudem…
,

KULTUR UNTER SONNENSCHIRMEN: WOpen Air vom 23.07. bis 07.08.

Im Coronajahr 2020 eigentlich aus der Not heraus geboren, findet das WOpen Air nunmehr zum dritten Mal statt. Die Mischung aus chilliger Atmosphäre, gepaart mit hochwertiger Kultur, wurde in den letzten beiden Jahren von den Besuchern begeistert…
, ,

DAS KOMPLETTE PROGRAMM DER WORMSER KULTURNACHT

Kultur in Form von Musik, Filmen, Ausstellungen, Lesungen oder Führungen an über 30 Orten in Worms, das alles kann man am 25. Juni bei der WORMSER KULTURNACHT erleben. Auf  kulturinteressierte Gäste warten insgesamt 39 Veranstaltungen. Das…
, ,

Vernissage „Shame of Thrones“ von Desirée Eppele

Das vielschichtige Beziehungsgeflecht der Figuren im Nibelungenlied ist Ausgangspunkt für die multi- mediale Installation der Künstlerin Desirée Eppele. Die Protagonist*innen im Drama – Brünhild, Kriemhild, Siegfried, Hagen und Gunther…
,

Neu in der Kinowelt Worms: Die Geschichte der Menschheit… leicht gekürzt

Als ein Alien-Raumschiff in der fernen Zukunft die „Golden Record“ der 1977 gestarteten interstellaren Raumsonde „Voyager“ findet, staunen die hochentwickelten Tentakel-Wesen nicht schlecht: Auf der goldenen Datenplatte öffnet sich…
,

Neu in der Kinowelt Worms: Jurassic World – Ein neues Zeitalter

Als 1993 Steven Spielbergs „Jurassic Park“ erstmals das Licht der Kinolein- wand erblickte, war der Film nichts weniger als eine technische Revolution. Zwei Fortsetzungen später schien das Franchise allerdings tot zu sein, ehe mit dem Start…
Bert Bims
,

KOLUMNE: „Sagen Sie mal, Herr Bims, waren Sie denn in den letzten Wochen auch im Fußballfieber?“

Der Mai war der Monat der Entscheidungen im Fußball. Überall wurde wahlweise gefeiert oder getrauert. Ich höre Sie deshalb schon wieder zu Tausenden fragen: „Sagen Sie mal, Herr Bims, waren Sie denn in den letzten Wochen auch im Fußballfieber?“ VORAB…
,

KOLUMNE: WARUM ICH DIESES JAHR DEN EUROVISION SONG CONTEST SEHEN MUSSTE…

der letzte Monat war bei mir sehr geprägt von meinem Fernsehapparat. Kein Wunder, ich hatte Corona. Das klingt jetzt natürlich alles viel schlimmer als es war. Ich war drei Tage lang ausgeknockt, aber dummerweise acht Tage positiv und somit…