Beiträge

,

Ein Silberstreif am Horizont

Wormatia startet mit einem starken 1 : 1 beim Fünften FC Homburg Die gemischten Gefühle vieler Wormser Fans vor dem Auftaktspiel beim FC Homburg waren unbegründet, denn die Mannschaft von Hans-Jürgen Boysen hat beim 1 : 1 eine engagierte…
,

Missverständnis des Jahres

Da Siege im Fußballgeschäft nun mal das Wichtigste sind und Zahlen nur ganz selten lügen, kommt man an der Feststellung nicht vorbei, dass die Verpflichtung von Trainer Stefan Emmerling als Nachfolger von Ronny Borchers nicht von Erfolg gekrönt…
,

Die Oberliga lässt grüßen

Aufgrund der aktuellen sportlichen Situation wird der Vorstand von Wormatia Worms in der Winterpause in sich gehen müssen. Will man nach der Hauruckmethode den drohenden Abstieg noch verhindern und investiert noch einmal kräftig in mehr Qualität,…
, , ,

Oh weh, du alte Dame…

Fassungslosigkeit herrscht derzeit an der Alzeyer Straße. Wie konnten sich so viele vermeintliche Experten auf einmal derart eklatant in der Beurteilung eines Spielerkaders täuschen? Schließlich hatten zehn Trainer der Regionalliga Südwest…
, ,

Neue Besen kehren nicht immer gut…

In der Januar-Ausgabe unseres Magazins stand in einem Kommentar nach der Entlassung von Ronny Borchers: „Im Moment hat man ein bisschen das Gefühl, dass man bei der Wormatia gerne den dritten vor dem zweiten Schritt machen möchte und wie…
,

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Derzeit eine Prognose abzugeben, wohin der Weg der Wormatia in naher Zukunft führen wird, scheint nahezu unmöglich. Von den Ergebnissen her ist man eher biederer Ligadurchschnitt als ambitioniertes Regionalligateam. Auch wenn die Mannschaft…
,

Quo Vadis Wormatia?

So schnell kann es im Fußball gehen… Nach dem grandiosen 1:1 vor einer Woche gegen den letztjährigen Meister Hessen Kassel hätte wohl jeder der Besucher, die der Mannschaft von Stefan Emmerling trotz des späten Ausgleichstores…

Wundertüte Wormatia

Gleich am 2. Spieltag auf den Bieberer Berg, im folgenden Heimspiel FC Homburg und am 5. Spieltag kommt Vorjahresmeister Hessen Kassel ins Wormatia Stadion. Das Auftaktprogramm der Emmerling-Truppe hat es wahrlich in sich. Da könnte fast ein…

Wie die Wormatia der Hertha den Saft abgedreht hat

Man sieht sich immer zweimal im Leben Die DFB-Pokal-Begegnung zwischen dem Viertligisten, Wormatia Worms, und dem letztjährigen Bundesligaabsteiger, Hertha BSC, war das erhoffte Fußballfest, das mit „Hitzeschlacht“ wohl besser umschrieben…