Beiträge

Wormser Stolpersteine jetzt auch über App abrufbar
,

Wormser Stolpersteine jetzt auch über App abrufbar

Seit 2006 verlegt WARMAISA zusammen mit dem Kölner Künstler Gunter Demnig Stolpersteine zum Gedenken an die Opfer des NS-Regimes. Deutschlandweit wurden zwischenzeitlich Stolpersteine in mehr als 1200 Gemeinden verlegt; allein in Worms sind…
,

Neues vom Worms Verlag: „Vergiss uns nicht… Stolpersteine in Worms II“

Stolpersteine im Straßenpflaster erinnern an die Wohnorte und die Schicksale von Menschen, die im Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Insgesamt 237 dieser Steine hat der Künstler…