Tagged By humanistischer Gesprächskreis Worms

Humanismusbewegungen V:

, , Kein Kommentar

Der Christliche Humanismus Warum sich Glaube und Evolutionärer Humanismus ausschließen Aus dem humanistischen Gesprächskreis (HG K) Worms Jeder Humanismus stellt Fragen nach dem Menschsein, der Herkunft des Menschen und dessen weiterer Entwicklung. Verschiedene historische Strömungen…

→ Artikel lesen

Joachim Kahls weltlicher Humanismus

, , Kein Kommentar

„Eine Philosophie für unsere Zeit“ mit einem „weltlich-humanistischen Persönlichkeitsideal“ als Antwort auf den „überbordenden Individualismus“ unserer Zeit Aus dem humanistischen Gesprächskreis (HGK) Worms Mit der Formulierung „Eine Philosophie für unsere Zeit“ wird in der Überschrift…

→ Artikel lesen

Doppelte Funktionalisierung

, , Kein Kommentar

Das christliche Weihnachtsfest kritisch betrachtet Aus dem humanistischen Gesprächskreis (HGK) Worms Die Kritik an der Art, wie auch heute noch das Weihnachtsfest begangen wird, wurde schon früher deutlich und klar formuliert. So erklärte ein katholischer…

→ Artikel lesen

Humanismusbewegungen II:

, , Kein Kommentar

Der sog. Renaissance-Humanismus Die Würde des Menschen in der Sicht eines Humanisten der Renaissance Aus dem humanistischen Gesprächskreis (HGK) Worms Der Begriff „Humanismus“ wird heute inhaltlich unterschiedlich gefüllt eingesetzt. Dies liegt auch mit daran, dass…

→ Artikel lesen

Diskussionsreihe: Was ist Humanismus?

, , Kein Kommentar

Aus dem humanistischen Gesprächskreis (HGK) Worms Der humanistische Gesprächskreis hat sich zum Ziel gesetzt, in den Diskussionsrunden der nächsten Monate verschiedene Humanismusbewegungen vorzustellen und zu diskutieren. Der Ausdruck Humanismus als Charakterisierung einer philosophischen Betrachtungsweise, die…

→ Artikel lesen