Einträge von

,

Entscheidungen des Jahres

Nico Hoffmann wird neuer Intendant bei den Nibelungen Festspielen Eigentlich sollte der Name des neuen Intendanten erst nach den Festspielen genannt werden, um diese nicht durch Personaldiskussionen zu belasten. Doch dann kam alles anders. Bekannt war, dass man hinter den Kulissen auf der Suche nach einem Nachfolger für Regisseur und Festspielintendant Dieter Wedel war, der […]

, ,

Kulturstadt Worms

Das war‘s! 2013 ist Vergangenheit und damit auch viele Erlebnisse, Erinnerungen und vor allem auch Veranstaltungen. Wer im Jahre 2013 immer noch behauptet hat, dass in Worms nichts geboten sei, dem kann wohl auch nicht mehr geholfen werden. Ein Blick zurück belegt, dass die Stadt am Rhein, bezogen auf das Kulturangebot, den Vergleich mit den […]

,

Der Jazzpreis der „gefühlten Großstadt“

23. November 2013 Oberes Foyer im „Das Wormser“: 2003 wurde er zum ersten Mal verliehen, der Wormser Jazzpreis. Dotiert mit 5000.- Euro entstand dieser aus einem Honorar in Höhe von 30.000.- Euro, das der Politiker und Jazzliebhaber Florian Gerster der Stadt Worms stiftete, um junge Jazzer auf ihrem Weg ein klein wenig zu unterstützen. Einer, […]

,

Vier Frauen und die kleinen Strolche

9. November 2013 Lincoln Theater in Worms: Wer kennt sie nicht? Die amerikanische Kurzfilmserie „Die kleinen Strolche“, die von 1922 bis 1944 über amerikanische Leinwände flimmerte, und von den haarsträubenden Abenteuern einer Gruppe von Kindern erzählte. Hierzulande dauerte es allerdings ein wenig, bis die Popularität der kleinen Racker auch nach Deutschland überschwappte. Vor allem im […]

,

Ein bunter Strauß an Melodien

2. November 2013 DRK Berufsbildungswerk in Worms: Was wäre Deutschland ohne seine Vereine? Mit einer Zahl von ungefähr 500.000 ist Deutschland zwar nicht ganz so organisiert wie die skandinavischen Nachbarn, doch beachtlich ist diese Zahl allemal. Kaum wegzudenken aus dem Vereinsbild sind natürlich die Musikvereine. Ob Blaskapelle, Trommelgruppen oder Amateurorchester – mit großem Enthusiasmus beleben […]

,

Das Brauhaus wird zur Comedy Bühne

Seit September dieses Jahres wird auch auf Wormser Bühnen mit Worten um die Gunst des Publikums gekämpft. Genauer gesagt im Lincoln Theater, wo unter großen Publikumszuspruch die ersten Wormser Poetry Slams stattfanden. Eine weitere Spielart dieses Mediums ist die sogenannte Comedy Schlacht. Während die Geschichten des klassischen Slams eher nachdenklichen Charakter, mit zuweilen beißender Ironie […]

,

Tanzen bis zum Umfallen!

1. November 2013 EWR Kesselhaus: 175 Stunden tanzen, um am Ende ein Preisgeld in Höhe von 1 Million Euro zu gewinnen. Was bewegt Menschen dazu, an so einem Wettbewerb teilzunehmen, sich an den Grenzen des psychisch und physisch Machbaren zu bewegen? Christian Mayer, Regisseur der Theatergruppe Domino, beleuchtete mit seinem Ensemble in der aktuellen Inszenierung […]

,

Ein „Lindwurm“ für die Fachhochschule

Als hätte die Wormser Fachhochschule direkten Einfluss auf das Wetter, erstrahlte der Himmel nach einigen trüben Tagen – pünktlich zur Einweihung der FH eigenen Kita „Lindwurm“ – im kräftigsten Blau, unterstützt durch eine fleißig vor sich hin strahlende Sonne. Ehe die geladenen Gäste das Wetter – in Form eines kleinen Spaziergangs zur Kita – ein […]

, ,

Heino kommt nach Worms!!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Ganz in diesem Sinne lud der erfolgreiche Schlagersänger und Neu-Rocker Heino zu einer exklusiven Pressekonferenz für das bevorstehende Konzert in der Dreifaltigkeitskirche. Heino, der zum ersten Mal Worms besuchte, nutzte die Gelegenheit, um sich gleich ein Bild von der Kirche zu machen. Bevor geredet werden konnte, hatten aber erst […]

, ,

Kein neuer Tag im Paradies

11. Oktober 2013 Mozartsaal in Worms: Phil Collins ist wohl unbestreitbar einer der erfolgreichsten Musiker unserer Zeit. 250 Millionen verkaufte Tonträger und zahllose Preise sprechen eine deutliche Sprache. Das ändert aber nichts daran, dass seine Musik bis heute zum Diskutieren einlädt. Schnulzenpop oder einfach nur kitschig, Ausverkauf des Genesis-Erbe sind Vorwürfe, die immer wieder auftauchen. […]