Beiträge

, ,

1 Million Euro Landesförderung für das Klinikum

 Wie die Landtagsabgeordneten Kathrin Anklam-Trapp und Jens Guth (SPD) mitteilen, erhält das Klinikum Worms in diesem Jahr eine Landesförderung in Höhe von 1 Million Euro aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm des Landes. Die Förderung…
,

SPD-Sozialexpertin Christina Heimlich übernimmt kommissarisch Vorsitz der Ag 60plus

Partei ergreifen ist für Christina Heimlich selbstverständlich. Als Initiatorin des Mehrgenerationenhauses in Neuhausen, als Initiatorin der Ehrenamtsbörse oder auch als ehemalige Vorsitzende des Seniorenbeirates der Stadt Worms ist sie eine…
,

Anwohner der Landgrafenstraße werden nicht durch Ausbaubeiträge belastet

Bürgerinnen und Bürger in der Landgrafenstraße werden nicht durch Einmalausbaubeiträge belastet. „Einmalige Ausbaubeiträge sind schon längst erledigt“, kommentiert SPD Geschäftsführer und Stadtratsmitglied Dirk Beyer den Besuch von…
stadtdörfer
,

Viele Ideen für „Stadtdörfer“ Programm

Im „Stadtdörfer“ Programm des Innenministeriums Rheinland-Pfalz sind alle 13 Wormser Stadtteile mit dabei. „Die Aufnahme in das Programm ist ein wichtiger Schritt, um unsere Stadtteile attraktiver zu machen.“, so der Wormser Abgeordnete…
, ,

AM 14. MÄRZ WIRD IN RHEINLAND-PFALZ GEWÄHLT!

In wenigen Wochen endet ein Wahlkampf wie es ihn zuvor noch nie gab. Statt öffentlicher Podiumsdiskussionen oder den üblichen Informationsständen in der Innenstadt und Stadtteilen, um mit den Wähler*innen ins Gespräch zu kommen, verschob…
, ,

„Gemeinsamer Kraftakt für Innenstadt“

Die Wormser SPD begrüßt das Konzept von Ehret u Klein für den ehemaligen Kaufhof. Auch das im angrenzenden Bürogebäude Teile der Verwaltung untergebracht werden, war von Anfang an auch unsere Überlegung, so Fraktionsvorsitzender Timo Horst. Wichtig…
,

Jens Guth: „Suchtberatung  bekommt künftig höheren Landeszuschuss“

Der Wormser Landtagsabgeordnete Jens Guth hat auf den Notruf der Suchtberatungsstellen reagiert und sich im Landtag für die Erhöhung der Förderquote stark gemacht. Zwischenzeitlich wurde der Landeszuschuss von 25 Prozent auf 32 Prozent angehoben,…
jens guth
,

Schulsozialarbeit wird gefördert.

Wie der Landtagsabgeordnete Jens Guth mitteilt, fördert das Land die Schulsozialarbeit der Stadt Worms in diesem Jahr mit insgesamt 168.300 Euro. Damit können 5,5 Stellen an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen finanziert werden,…
,

MdL Jens Guth (SPD):„Telefonkonferenz mit ErzieherInnen verdeutlicht dringenden Impf-Bedarf

Sie haben täglich Kontakt mit Kindern, Erziehungsberechtigten und vielen Menschen mehr; sie putzen die Nase, wischen Tränen ab und helfen auf der Toilette, dennoch kommen sie in der Impf-Priorisierung des Bundes nicht weiter nach vorne. LehrerInnen…