Streikbedingte Ausfälle bei der Abfallentsorgung werden nachgeholt

, , Kommentar schreiben

Eine Pressemitteilung der Stadt Worms:

 Müllabfuhr teilweise von Streik betroffen / ebenso Hausratabholung
 
Die aufgrund des eintägigen Warnstreiks am gestrigen Mittwoch, dem 14.10.2020, ausgefallenen Leerungen der Abfalltonnen werden von der Entsorgungs- und Baubetrieb Worms AöR (ebwo) nachgeholt. Betroffen sind im Wormser Stadtgebiet eine Biotonnentour, zwei Restabfalltouren, eine Altpapiertour sowie die Hausratabfuhr.
 
Die ebwo AöR bittet die Wormser Bürgerinnen und Bürger, die Abfalltonnen unbedingt am Straßenrand stehen zu lassen, damit eine Abholung der verschiedenen Abfallfraktionen auch kurzfristig möglich ist. Wegen der umfangreichen Ausfälle sind Verschiebungen anderer Touren unumgänglich. Um eine zeitnahe Leerung gewährleisten zu können, wird die ebwo AöR auch am kommenden Samstag Leerungen durchführen.