Beiträge

,

Das Spectaculum schlägt seine Lager auf

Wenn sich zum 19. Spectaculum am Freitag, 27. Mai, die Pforten öffnen, werden zahlreiche Besucher und Aktive auf dem Mittelaltermarkt im Wormser Wäldchen erwartet. Drei Tage lang schaffen die Lagergruppen, Markthändler, Gaukler und Gewandeten…
, ,

Verkehrssituation im Wormser Wäldchen sorgt weiterhin für Diskussionen

Seit vielen Jahren ist das Verkehrsaufkommen in Wormser Naherholungsgebiet, dem s.g. „Wäldchen“, für Natur, Anwohner und Stadtverwaltung eine große Belastung. Ideen gibt es zuhauf, Lösungen indes weniger. Nun soll zumindest eine neue…
Neue Bäume stehen im StadtparkStadt Worms
,

Neue Bäume stehen im Stadtpark

Die zentral im Stadtpark gelegene Allee ist in den vergangenen Jahren nach notwendigen Fällungen lückig geworden. Die zurückliegenden trockenen Jahre haben für Kümmerwuchs und weiteres Absterben von Bäumen gesorgt, sodass die städtische…
vandalismus

Vandalismus an Bänken im Stadtpark

Sie bieten den Spaziergängern eine willkommene Sitzgelegenheit zum Verweilen im idyllischen Wäldchen. Doch nun haben sich Unbekannte an den Bänken im Stadtpark zu schaffen gemacht. Passiert in der vergangenen Woche in der Nähe des Äschebuckels.…

Falschparker werden konsequent abgeschleppt

Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen locken bekanntlich stets zahlreiche Besucher in das Wormser Naherholungsgebiet, das „Wäldchen“. Nach den wochenlangen Corona-Beschränkungen dürfte das Bedürfnis nach unbeschwerten Stunden…