Beiträge

Dennis Dirigo WO!

Nibelungensage am Rhein erleben: Licht- und Klanginstallation wieder in Aktion

Eine lang gehegte Vision wurde im vergangenen Sommer Wirklichkeit: mit der Licht- und Klanginstallation EINDUTZEND schuf die Dresdner Künstlerin Birgit Schuh den Grundstein für ein ganzjähriges Nibelungenerlebnis an der Wormser Rheinpromenade.…
,

Touristisches Zentrum nutzen und aufwerten

Eine Auflage des UNESCO bei Erhalt des Status „Weltkulturerbe“ ist es, ein adäquates Besucherzentrum für die Gäste der Einrichtungen vorzuhalten. In Worms werden seit einiger Zeit mehrere Standorte für ein solches Besucherzentrum diskutiert.…
,

Taschenlampenführung durch Worms – es geht Ihnen ein Licht auf!

Versteckt und manchmal etwas unscheinbar sind sie an Hauswänden, Ecken und Türen der Wormser Innenstadt zu finden: rätselhafte Details wie eine Leiter, eine Trommel, ein Drache, ein Teufel. Doch was haben sie zu bedeuten? Dieser Frage…
,

Tourismusbilanz 2022: Erste „normale“ Saison nach der Pandemie

Hoffnungsvoll begann das Jahr 2022, die Aussicht auf rückläufige Coronafallzahlen und damit einhergehend weitere Lockerungen der pandemiebedingten Einschränkungen ließen die Kultur- und Tourismusakteure nicht nur in Worms spürbar aufatmen.…
Dennis Dirigo WO!
,

AKTIONSTAG „WORMS FÜR WORMSER“ FINDET GROSSEN ZUSPRUCH Ein Tag für Wormser mit kostenlosen Gästeführungen

Es war der erste seiner Art, der Aktionstag „Worms für Wormser“. Von 10 Uhr morgens bis 17 Uhr konnten Interessierte an kostenlosen Gästeführungen durch Worms teilnehmen. Insgesamt standen zwölf Themenfelder zur Auswahl, vom jüdischen…
Dennis Dirigo WO!
, , ,

Wie man einen Schatz im Rhein versenkt

Was lange Zeit nur ein Mythos war, ist nun wahr geworden. Zwar hat die Stadt Worms keinen goldenen Schatz zum Ankurbeln des Tourismus im Rhein versenkt, aber immerhin vorerst eine Installation, die Touristen an den sagenumwobenen Nibelungenschatz…

Welcome to Worms: Englische Tourismus-Webseite der Stadt online

Mit einem Klick den Wormser Dom besuchen, das Lutherdenkmal erkunden oder Informationen über das jüdische Weltkulturerbe abrufen: All das ist über die touristische Webseite der Stadt Worms www.worms-erleben.de möglich, die nun auch über…
Dirigo WO!
,

Wenn Steine reden könnten…

Bild zur Komplettansicht bitte anklicken Sie ist die grüne Oase inmitten der Innenstadt, die Wormser und Touristen gleichermaßen begeistert – die Ringanlage, die sich von der Herta-Mansbacher-Anlage bis hin zur Kreuzung Valckenbergstraße/Willy-Brandt-Ring…

Tourismus zieht wieder an: 66.000 Gäste-Übernachtungen im ersten Halbjahr

Tourismus-Boom nach Corona-Flaute: Worms verzeichnete im ersten Halbjahr des Jahres rund 66.000 Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland – mehr als doppelt so viele wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres (plus 121 Prozent). Denn…