„Das Gespenst von Canterville“

, , Kommentar schreiben

„Theater Curiosum“ vom 14. bis 18. Oktober 2020 im Lincoln Theater Worms

Es sind nicht gerade die besten Zeiten, um im Theater ein Stück aufzuführen. Die junge Gruppe Theater Curiosum lässt sich davon jedoch nicht beirren und führt Mitte Oktober die berühmte Gesellschaftssatire „Das Gespenst von Canterville“ auf. Vielleicht auch als Zeichen dafür, dass es besonders in diesen Tagen wichtig ist, die Kultur nicht aus den Augen zu verlieren.

Als Hausensemble des Lincoln Theaters war es der Truppe, die im vergangenen Jahr erstmals ein Stück im Lincoln Theater inszenierte („Unter Birnbaum“), zudem eine Herzensangelegenheit, dem ehrenamtlich geführten Theater zu helfen, indem man dafür sorgt, dass das Haus ab Oktober wieder belebt wird. Unter Einhaltung der Bekämpfungsverordnung kann das Lincoln derzeit nur 60 Gäste empfangen. Für den Verein ist klar, dass der Weg der nächsten Monate ein beschwerlicher sein wird und man kreativ denken muss. Kreativ denken muss auch Theater Curiosum bei den Proben zu dem amüsanten Stück, das 1890 von Oscar Wilde geschrieben wurde. Kreativ deshalb, weil man natürlich auch bei den Proben gesundheitlich nichts riskieren möchte, weswegen alle Darsteller einen Mund-Nase-Schutz tragen. Von unserem Magazin darauf angesprochen, wie man dies bei der Aufführung umsetzen wird, räumt Florian Walter, der zusammen mit Andreas Hartmann die Gruppe leitet, ein, dass man im Moment nach Lösungen suche und dies eine echte Herausforderung sei. Der Spielfreude des jungen Ensembles tut das indes keinen Abbruch, wie sich unser WO! Redakteur beim Besuch einer Probe überzeugen konnte. Die Lust an den blasierten Charakteren, die Wilde mit der Welt des Übersinnlichen konfrontiert, ist den Darstellern trotz Maske anzusehen. Aber auch die Lust, endlich wieder unbefangen spielen zu können. Welchen Weg das Theater Curiosum finden wird, um ein abendfüllendes Theaterstück auf die Bühne zu bringen, können Sie ab dem 14. Oktober im Lincoln Theater erfahren.

WANN: 14.10, 17.10. und 18.10. ab 19 Uhr | 16.10. ab 18 Uhr
WO: Lincoln Theater, Obermarkt 10, 67547 Worms
WIEVIEL: 9.- Euro Normalpreis | 7.- Euro (ermäßigt)