Beiträge

,

Wie ein Kollege beinahe OB wurde…

Das politische Highlight aus 175 Ausgaben war zweifellos der OB-Wahlkampf 2018. Die Hintergründe, wie es dazu gekommen ist, dass ein Nobody wie Peter Englert fast so viele Stimmen abgestaubt hat wie der langjährige Amtsinhaber, erfahren Sie…
, ,

„Ich bin mit Leib und Seele Wormser und Rheinhesse!“

Eigentlich hatte sich der ehemalige Polizist und Landtagsabgeordnete auf seinen Ruhestand gefreut, doch dann wurde er von seiner Partei (CDU) gefragt, ob er als Oberbürgermeisterkandidat gegen den Amtsinhaber Michael Kissel (SPD) antreten würde.…
, ,

Adolf Kessel, bitte übernehmen Sie!

Es gibt mit Sicherheit leichtere Möglichkeiten, sein Geld zu verdienen, als als Oberbürgermeister der Stadt Worms. Adolf Kessel machte bereits im Wahlkampf kein Geheimnis daraus, dass sein Lebensweg diesen Job eigentlich nicht mehr vorsah.…
, ,

Danke Kissel!

Als Michael Kissel Ende Juni nach 16 Jahren Amtszeit als Oberbürgermeister der Stadt Worms abtrat, geschah das gewiss nicht freiwillig. Aber Kissels Ambitionen auf eine dritte Amtszeit wurden am 4. und 18.11.2018 durch ein eindeutiges Wählervotum…

Sagen Sie mal, Herr Bims?

Angela Merkel und Michael Kissel bereiten ihren Rückzug aus der Politik vor. Merkel möchte ihre Wähler auf eigenen Wunsch noch zwei Jahre lang quälen, Kissel wollte seine Bürger sogar noch acht Jahre foltern, aber da hat der kluge Wormser…

Kissels Eigentor

Während der Rheinland-Pfalz-Tag aufgrund der ausufernden Kosten nicht die erhoffte Promotion für Kissel im Hinblick auf die OB-Wahl brachte, sollte es im Spätsommer Terence Hill richten. Die Begleitumstände des Besuchs eines Weltstars brachten…

Leute des Jahres

Die meisten Wormser kennen ihn als Schöpfer der Terence-Hill-Brücke. Er ist aber auch Schauspieler, Sänger bei den Döftels, Moderator des legendären Backfischfestblogs und WO! Kolumnist. Die Rede ist von Peter Englert, der im Jahr 2018…

Worms hat abgewählt…

Den Schwung aus einem kulturell abwechslungsreichen Sommer wollte der amtierende Oberbürgermeister Kissel allzu gerne in die OB-Wahl mitnehmen. Der Fahrplan für Kissels Wiederwahl stand früh fest und fügte sich perfekt ein in seine Wahlkampfstrategie…

Sagen Sie mal, Herr Bims?

Jetzt ist die OB-Wahl rum. Kessel ist neuer OB und Kissel bald Geschichte. Ich höre Sie deshalb schon wieder zu Tausenden fragen: „Sagen Sie mal, Herr Bims, wie beurteilen Sie denn das Ergebnis der OB-Wahl?“ Da gibt’s recht wenig zu…

Der OB der Herzen

Er stieg Anfang September als letzter OB-Kandidat ins Rennen ein und entfachte in kurzer Zeit die größte Euphorie in den Sozialen Netzwerken. Was viele anfangs noch für einen Scherz hielten, wurde für die etablierten Parteien am Wahlabend…