Posts By Jim Walker jr.

Na, Beef?

, , Keine Kommentare

Alles nur Theater Liebe Leser, der Beruf des Schauspielers bringt es mit sich, dass man sich viel in diesen großen Bauten bewegt, die sich „Theater“ nennen. Auch diesen Sommer bewege ich mich in so einem…

Artikel lesen →

Na, Beef?

, , Keine Kommentare

Die Vernichtung der SPD Liebe Leser, diesen Monat bekam ich von unserem Chefredakteur die seltsame Aufgabe, über die Vernichtung der SPD zu berichten, während nebenan der Bert Bims die CDU zerstört. Irgendwie macht mir dieses…

Artikel lesen →

Na, Beef?

, , Keine Kommentare

Sommerregen Liebe Leser, der Sommer ist da, also manchmal. Der Mai war dieses Jahr so ein Monat mit viel Regen und ein bisschen Sonne. Für mich hat der letzte Monat nicht sehr fröhlich begonnen, mein…

Artikel lesen →

Jims Kulturecke

, , Keine Kommentare

The day, the music died Die Jugendmusikschule bleibt vorerst geschlossen und das womöglich für immer. Der Gebäudebewirtschaftungsbetrieb hat nicht genügend Personal und die Schäden, sowie der katastrophale Brandschutz, lassen nichts Gutes befürchten. Können Sie sich…

Artikel lesen →

Na, Beef?

, , Keine Kommentare

Einfach mal „Ja“ sagen. Liebe Leser, für mich war der letzte Monat bedeutsam. Ich habe geheiratet. Klingt komisch, ist aber tatsächlich so. Die Frau, die jetzt sogar meine Frau ist, hat sogar mal im WO!…

Artikel lesen →

Jims Kulturecke

, , Keine Kommentare

Zwei Kanadier im Himmel Konzert von Culture Reject bei Heaven Records am 11.04. Die kanadische Band Culture Reject spielt ein spontanes Wohnzimmerkonzert bei Heaven Records und das habe ich mir mal aus der Nähe angeschaut……

Artikel lesen →

Na, Beef?

, , Keine Kommentare

Vorurteile Liebe Leser, Vorurteile sind bestimmt das Schlimmste, was uns in unserem menschlichen Alltag begegnen kann. Es gibt nichts, was subjektiver und unfairer wäre, als diese Denkweise. Trotzdem bin ich mir sicher, dass jeder Mensch…

Artikel lesen →

Na, Beef?

, , Keine Kommentare

Wo ist eigentlich diese verdammte Pressefreiheit? Liebe Leser, Worms hat endlich mal wieder einen handfesten Skandal und das mitten während der Faschingskampagne. Jetzt kommt das Tolle, das WO! ist ausnahmsweise einmal nicht daran beteiligt… Die…

Artikel lesen →